Design

LIGHT4 Debüts in EUROLUCE 2013

1 Brick
LIGHT4 Debüts in EUROLUCE 2013 Es hat sich geändert: 2013-04-12 di jessica zannori

Light4 Debüts euroluce 2013 und präsentiert die neuen Produkte mit der Marke "Façon de Venise" e "Fallen Lassen", Siegerprojekt Light4 Design Contest 2011-12. Die erste Teilnahme an Euroluce stellt einen sehr wichtigen Meilenstein für das Unternehmen dar, vor allem aber einen Ausgangspunkt, der in der Idee hinter dem Stand enthalten ist: a OPEN OFFICE zu diskutieren, zu vergleichen und zu lernen; ein PAD STAND G 11 46 wird es vier Plätze für alle offen zu beenden und den Weg für Licht sein. Der Dialog geht weiter im Zentrum von Mailand zu den Light4 Shop (Via Carducci Joshua 34), Wo sie gehostet werden Abschlussparty Samstag April um 13 19.30. LICHT IST LEBEN ist die offizielle Auszahlung der Marke und die Worte, die den Geist am besten identifizieren, mit dem Ideen des Lichts geboren werden, um zu liefern, zu beobachten und zu spielen. ML, Vintage, Façon de Venise & Itama sind die verschiedenen Marken, mit denen LIGHT4 auf dem Markt vorgestellt.

Verschiedene Möglichkeiten der Interpretation der leichten, aber einen Stil in das Geschäft: die neue Marke Treviso Beleuchtung bietet in Italien mit großer Berufung bis zum Vertragsabschluss eine gemacht, seine Produkte bekannt, innovative, stilvoll und funktionell sein. Brian Rasmussen, Künstlerischer Leiter Light4, bestätigt seine minimalistischen Stil und Unterschrift Lampe BRICK für Façon de Venise: eine wesentliche Form der starken Farbe und Textur.

4 Brick

1 Brick

Große Vielfalt der Farbwahl für eine modulare Leuchte mit Metall gemalt Schwarz-Weiß-Acryl-Abdeckung. Der visuelle Effekt, ähnlich zu der Sequenz von Wellen kommuniziert Projekt Kontinuität mit vergangenen Studien des Designers auf die Modularität und Flexibilität der Gegenstände.

2 Seahorse

4 Seepferdchen

Unter den vielen neuen Features von 2013 umfasst auch die Zusammenarbeit mit neuen Designern wie Architekten Romani Saccani Unterzeichnung des modern und unkonventionell SEAHORSE. Der Name offen definiert die Form, die diese Linie der Beleuchtung, das gleiche Konzept auf unterschiedliche Weise artikuliert inspiriert, von einem massiven Kronleuchter applique. Seine Struktur ist aus verchromtem Metall, während die Beschichtung aus elastischem. Auch die Farbe ist der Schwerpunkt und die Varianten sind in schwarz, braun, silber, gold, grün, grau, Tarnung und Elfenbein. Die Innovation ist in den Materialien für

1 Drill

DRILLLamp Stuck Architekten Änderungen und Unleash Turini. Ein Produkt, das die Essenz der Marke Façon de Venise materialisiert, um mit Persönlichkeit und Eleganz die Identität des klassischen venezianischen Kronleuchters als Treffpunkt zwischen Ausdrucksfreiheit und Design zu entwickeln.

Über 250 Projekten beteiligt Light4 Design Contest 2011-2012 startete Façon de Venise und Recht "Licht und Illusion". Die Jury unter Vorsitz des französischen Architekten Alain Moatti analysierte sorgfältig die persönlichen Untersuchungen der Teilnehmer zum formalen und inhaltlichen Potenzial der Einrichtung von Beleuchtung.

Die Idee entstand aus der Vereinigung von vier jungen Designern: Valentina Calcidese, Fei Yuan Gong, Giulia Struts und Lu Yao sind Studenten an der Fakultät für Architektur in Genua im Graduiertenprogramm im Produkt-Design und Event und die Zusammenarbeit mit uns noch heute. Es ist ihre "Fallen Lassen" der Siegerentwurf des Light4 Design Contest, einer eindrucksvollen Suspension, die von dem Effekt des Aufpralls auf eine flüssige Oberfläche inspiriert ist: eine Lampe aus mehreren mundgeblasenen Glasscheiben.

1 Tropfen

2 Tropfen

Auch interessant

antworten