Design

Malabar / Camelia Folding Screen und Spiegel

Kamelie-Paravent-Spiegel-lo
Malabar / Camelia Folding Screen und Spiegel Es hat sich geändert: 2014-03-14 di jessica zannori

Wie alle Stücke aus der Sammlung des Kulturerbes Malabar, Die neue Camelia Folding Screen und Spiegel bezieht ihre Inspiration aus einer Welt der kulturellen Elemente, die Weltgeschichte gehören.

Die berühmten Fliesen, die viele traditionelle portugiesische Fassaden schmücken, inspirierten Camelia Folding Screen and Mirror. Insbesondere waren es die Blumenmosaike aus dem 17. Jahrhundert, die als „Camélia“ bezeichnet wurden und noch heute viele Wände in Lissabon schmücken.

Camelia ist ein imposanter, funktionaler und eleganter Raumteiler, der mit der Illusion mehrerer Räume entsteht. Die Struktur besteht aus massivem Kirschholz mit handbemalten Keramikfliesen.

Die Designer haben Holzplatten im minimalistischen Stil mit einem Sortiment von historischen Mustern von Fliesen gemischt, wodurch ein Stück auf jeden Fall spannend und lebendig.

Kamelie-Paravent-Spiegel-d-lo

Kamelie-Paravent-Spiegel-w-lo

Weitere Informationen zu: malabar.com.pt

Auch interessant

antworten