Design

ne.mu.ri interaktive Einrichtung AISIN, von Setsu & Shinobu Ito

AISIN ITO Triennale Milano 05
ne.mu.ri interaktive Einrichtung AISIN, von Setsu & Shinobu Ito Es hat sich geändert: 2014-06-22 di jessica zannori

Weltpremiere in Mailand für Möbelmesse, Die japanische Firma Aisin, Toyota-Gruppe, mit Designern Setsu & Shinobu Ito, hat die Anwendung beim Menschen Umgebungen von interaktiven Technologien in der Automobilwelt gelebt.

Die erste Ausstellung, eine Reihe von drei, ist ein Projekt von interaktiven Möbel zum Thema Schlaf (Nemuri) gewidmet ist.

Magine NEW TAGE, ein dreijähriges Projekt

Stellen Sie sich vor New Days, ist das Ziel, das die Aisin, Toyota-Gruppe, festgelegt hat, die Forschung durch interaktive Technologie zu erweitern, basierend auf Sensoren, die auf Körperbewegung reagieren. Das japanische Unternehmen ist im Bereich der Feinmechanik spezialisiert und Informationstechnologie und ihre Produkte sind die Fahrzeuge der Autohersteller auf der ganzen Welt. Aber mit diesem Projekt soll es seine Technologien aus der Welt der Autos zu allen Umgebungen, die von Menschen bewohnt zu übertragen, um die Anwendung in der interaktiven Einrichtung vorzustellen. Die erste Stufe des Prozesses geteilt sofort mit dem berühmten Paar japanische Designer Setsu & Shinobu Ito, ist AISIN_ ne.mu.ri berechtigt und untersucht die Welt des Schlafes.

AISIN_ ne.mu.ri, ERSTE STUFE SCHLAFEN GEWIDMETER

Das japanische Wort "Nemuri" (Schlaf) ist die ganze Respekt vor der Heiligkeit des Schlaf und Ruhe, jene Momente, was bedeutet, dass Nahrung für den Geist, Körper und Geist geben kann.
Dies berücksichtigt das Projekt auf der Triennale von Setsu & Shinobu Ito Vision vorgestellt: "Technologie ist ein Mittel, Schönheit und Umwelt Empfindungen, in einer einfachen und intuitiven, die Befriedigung der Sinne und die Befriedigung der Bedürfnisse zu schaffen.

Bei dieser Gelegenheit, die eine enge Beziehung zwischen dem Körper und Technologie beinhaltet, dachten wir, ihre Anwendung als Werkzeug für den Zustand der Entspannung zu verstärken, durch einen interaktiven Weg, fiel in einer natürlichen Umgebung. "

Ein Zen-Garten INTERACTIVE

So hat der Raum des Würfels C der Triennale di Milano, in einem Zen-Garten umgewandelt wurde, machte es Klang Anregungen und Video, aus dem hervorgehen, wie Steine ​​aus den Formen natürlich ungeordnet, einem Archipel von Sofas und einem Bett. "Sie, die mögliche Möbel darstellen, die interaktiv werden können", sagt Setsu Ito - "in ihnen versteckt, an strategischen Punkten platziert, Sensoren, die sofort reagieren" Bewegungen.

Die Öffentlichkeit kann auf dem Sofa sitzen, die speziell für die Installation vorgenommen, und testen Sie die Interaktion mit der Landschaft und das Licht durch das Gewicht des Körpers zu bewegen, im Sitzen oder im Stehen und im Sitzen, Szenarien, um die Bewegung Wechselwarnung. Durch die Reaktionen der Sensoren sind modifizierten Zusammensetzungen und das Design des Zen-Garten, variierend Harmonie und Empfindungen. Mit dem Eindruck der dazwischen liegenden direkt sull'ambientazione umgibt einfach mit Ihrem Körper, ohne die Vermittlung von sichtbarer Kontrollen.

Ein Video, Toni Meneguzzo, auf dem Bett projiziert stattdessen zeigt, wie die Sensoren reagieren, durch die Handlungen eines Paares, das Verhalten, die wahrscheinlich jeder Mensch ist davon ausgegangen, im Bett zu bleiben oder, wenn Sie aufwachen oder wenn Sie einschlafen: die Interaktion mit Lampen, Vorhänge, Jalousien und andere elektronische Geräte. Die Sensoren sind in der Lage zu erraten, mit der Änderung der Positionen, Gewicht und Bewegung, dem Wunsch des Paares, dem Moment des Erwachens und der Schlaf, und haben somit eine Atmosphäre entsprechend der jeweiligen Situation. weiter verbessert die Qualität der einzelnen Phase des Schlafes. Fünf Platten um das Bett herum und schieben suggestive Bilder, herausgegeben von Meneguzzo, von Naturlandschaften wie die Projektion eines Traums.

WEITER DIE SUCHE

Wenn ein Grund ästhetisches Konzept der traditionellen japanischen Kultur nennen, beabsichtigt Aisin, Produkte zu entwickeln, die unsere physische Größe erweitern und neue Realitäten vorstellen, die Welt durch die Natur suchen. Die Suche geht weiter. Sehen Sie an der nächsten Haltestelle!

AISIN ITO Triennale Milano 01

Interaktive Bett

Ne.mu.ri ist Japaner zum Schlafen und es ist eine wichtige Sache im Leben seit dem Beginn des Menschen. Wir Menschen sind von Natur aus körperlich asymmetrisch, wie wir sind, während wir schlafen: unsere Gedanken, unsere Gefühle und unser Bewusstsein frei herumlaufen in einem Zustand der "Verwirrung" zwischen Innen- und Außenwelt.

Wir haben diese Situation dargestellt auf einem Bett, unregelmäßig, kostenlos ...
Ein Bett, das interaktive Technologie enthält, aber zur gleichen Zeit hat ein Bild, süß und freundlich. Die Basis hat in ihrem Inneren von Gewichtssensoren und der Bewegung und der Zylinderkopf integriert zwei Bildschirme mit den Sensoren verbunden.
Die Seitenlichter werden durch Sensoren gesteuert, und diese werden weitere Funktionen hinzugefügt, wie: Ton, Massage, usw. Der Seitenständer hat die gleiche Funktion wie herkömmliche engawa, ein Durchgangsraum. Die beiden Seiten, innen und außen, sind das Symbol der Schlaf und Wachen, von 弾 Bewegung und dem bewussten Zustand. Darauf legten wir ein Kissen mit einem integrierten Level / Mehrzwecktisch, als Darstellung des Zen-Garten.

Materialien und Abmessungen
Bett besteht aus einer Holzkonstruktion, Polyurethanschaum ripoperta, mit Stoff.
Maße: 2800 2500 x x 1160h (mm)

AISIN ITO Triennale Milano 08

Interactive System Sofa

Die Couch, sah ein Vogel, ist ein Archipel von Inseln interaktiv.
Aus der Nähe betrachtet, erinnert sich an eine Gruppe von Garten Felsen, mit einem natürlichen und weichen Form. Wenn Sie sitzen, bis allmählich der Sitz und die Hintergrundbeleuchtung, mit einem sanften Glanz. Mit der Bewegung des Lichts Körpergewicht Position ändert, bewegt sich und schafft eine Umgebung um uns herum. Es ist ein interaktives System, das Sofa mit unserem Körper in Wechselwirkung tritt. Es ist frei von neun unabhängigen Modulformen zusammengesetzt.

Materialien und Abmessungen
· Das Sofa, die mit einem Holzrahmen, bedeckt mit Polyurethanschaum, mit Stoff bezogen.
Gesamtzusammensetzung Größe: 6600 3190 x x 750h max (mm)

Weitere Informationen zu: www.studioito.com

Sie konnten auch mögen

antworten