Design

Synth, harmonisiert Wasser: Die neue Armaturenserie von Mina macht aktuelle Familiengesten.

MINAsynth
Synth, harmonisiert Wasser: Die neue Armaturenserie von Mina macht aktuelle Familiengesten. Es hat sich geändert: 2018-08-21 di zubalu

Die Temperatur und der Fluss sind wie die Lautstärke und der Ton einer Melodie, Sie müssen sie sorgfältig einstellen, um den idealen Komfort zu erreichen.

Es geht von einem Grundkonzept aus: der Wasserkontrolle durch die Wasserhahnsteuerung, ein Edelstahlzylinder, der durch Einschnitte und Rillen angereichert ist, um die Energie der Bewegung perfekt dosieren zu können. Im Vordergrund die Arbeit an Stahl, von der Mina Experte ist.

Und wieder ein Rückgang auf der Vorderseite des Befehls, um einen subtilen, aber entscheidenden Schatten zu schaffen, der die Verbindung zwischen dem Licht und der Oberfläche verstärkt. Was in all seiner Brillanz auftaucht, ist das Design aus gebürstetem Stahl, das sich auch an die Umgebung anpassen kann. Die Dimension ist minimal, begrenzt, mehrfach gemessen, in der Dicke reduziert, um dort zu bleiben, an der Grenze zwischen dem Unverzichtbaren und dem Proportional Licht.

Viele mögliche Zusammensetzungen der Synth-Serie, einschließlich der Drei-Loch-Lösung, mit separaten Kontrollen für kaltes und heißes Wasser, die ein wichtiges Plus für diese Serie sind: Die Kontrollen können entweder traditionell mit einem zentralen Fass oder mit dem Rohr positioniert werden seitlich, um noch mehr die Geste des Mischens und Regulierens des Wassers mit der jeweiligen Rotation der Elemente zu betonen.

Die Synth-Kollektion, komplett aus Edelstahl, ist in mehrere Vorschläge für die Spülen-, Dusch- und Badbereiche unterteilt und vermischt die Stimmung der Vergangenheit mit zeitgenössischen Kompositionsprojekten.

MINA ist ein Familienunternehmen, das in der Lage ist, echte Erfahrung und handwerkliches Können mit echter Natürlichkeit mit dem Geschmack für das Projekt, der zertifizierten industriellen Qualität und der Verbindung mit dem Rohstoff zu verbinden. Aktiv seit den frühen 50-Jahren, in der 1998 die Wahl, um eine ganze Reihe von Zapfhähnen komplett aus Edelstahl zu produzieren. Der AISI 316L ist immer noch das Rückgrat der Entwicklung des Unternehmens. Für MINA das beste Material, um Kollektionen von High-End-Armaturen, für die Küche und das Badezimmer, von Zubehör und Zubehör aus Edelstahl.

www.minait.com

Sie konnten auch mögen

antworten