Design

Wi-Bank, Stadtmöbel mit drahtlosen gegangen, hyper-Technologie

Wi-Bank ePlaza MP-3-
Wi-Bank, Stadtmöbel mit drahtlosen gegangen, hyper-Technologie Es hat sich geändert: 2013-02-08 di Benedikt Blumen

Wenn Design Funktionalität verbindet, erhält sogar eine Bank, ein wesentliches städtisches Element jeder Stadt, neue Bedeutungen und findet Eingang in das Firmament gewinnender und revolutionärer Ideen. Es ist der Fall von Wi-Bench, Das Ergebnis ePlaza, Ein Design-Wettbewerb gesponsert von Gemeinde von Jesi - Abteilung für wirtschaftliche Entwicklung und Sonderprojekte, abKulturverein ZAP JUICE und International School of Comics.

Der Wettbewerb, auf internationaler Ebene richtet sich an Fachkräfte, Fachkräfte und Studenten der Architektur und Design, als Ziel die Schaffung hatten ein Sitzsystem, das innovative und konnte zu den Technologiebedarf der Bürger heute anpassenunter Beibehaltung einer starken traditionellen Identität. Eine Jury aus Design-, Architektur-, Bau-, Kommunikations- und Marketingexperten erklärte 2012 einstimmig den Gewinner. Die Präsentation der technologischen Bank und ihres Designers, derArch.Thomas Tavani, Gewinner des Wettbewerbs für den Sitz technologischen E-plaza, Wurde von der Stadt Jesi am Galleria degli Stucchi Palazzo Pianetti organisiert.

Wi-Bank ePlaza MP-1-

Wi-Bench hat die Konkurrenz der anderen 150 Vorschläge in der Ausschreibung geschlagen, dank des Projekts gleichzeitig futuristisch, aber an jeden städtischen Kontext anpassbar. Die Bank, gemacht in DuPont ™ Corian®, Wurde durch konzipiert Thomas Tavani, ein junger italienischer Architekt, der den Geist des Wettbewerbs am besten interpretieren konnte. Tatsächlich fügt sich das Projekt perfekt in die Umwelt und das Territorium ein, ohne seinen historischen Wert zu beeinträchtigen oder seine architektonische Struktur zu verändern, und trägt stattdessen zur Steigerung seines ästhetischen Werts bei.

Wi-Bank ePlaza MP-11-

Wi-Bench ist in der Tat der Ausdruck der Designtheorie: Es ist ein harmonisches und ansprechendes Möbelstück mit einem hohen Innovationsgehalt. Die Bank mit ihren faszinierend quadratischen Profilen ist der perfekte Ort, um die sozialen Räume oder die kostbaren Momente der Entspannung zu nutzen, die Sie tagsüber herausarbeiten können. Der Sitz mit reinen und minimalen Linien ermöglicht es Ihnen, im Freien zu sein und gleichzeitig die funktionalen Vorteile einer technologischen Station zu genießen. Wi-Bench wurde für die Verwendung von tragbaren und drahtlosen Geräten entwickelt und umfasst eine integrierte Photovoltaikanlage zum Laden der Batterien von Laptops, Mobiltelefonen und anderen Geräten.

Die Tagung wurde von der Firma durchgeführt Modula Srl, Labor, spezialisiert auf die Herstellung von DuPont ™ Corian® das gehört zu den "Corian® Quality Network". Die Entscheidung von Tommaso Tavani, DuPont ™ Corian® in der Glacier White-Variante zu verwenden, wurde durch die Notwendigkeit einer extremen Formbarkeit und Haltbarkeit im Laufe der Zeit bestimmt, die die Techno-Oberfläche garantieren kann.
DuPont ™ Corian® ist aufgrund seiner technischen Eigenschaften das ideale Material für die Realisierung von Projekten für Straßenmöbel. Hygienisch, extrem pflegeleicht, wartungsarm, restaurierbar, porenfrei und beständig gegen Witterungseinflüsse. Tatsächlich wird es häufig von Designern für den Bau von Außenfassaden mit hoher ästhetischer Wirkung und überlegenen technischen Eigenschaften ausgewählt.

Wi-Bank ePlaza MP-12-

Darüber hinaus ist die Thermoformung und Duktilität des Techno-Oberfläche erlaubt dem Architekten Thomas Tavani, ein Konzept mit einem schlanken, ohne sichtbare Nähte und völlig ergonomische entwickeln.

Wi-Bank ePlaza MP-13-

Wi-Bank ePlaza MP-26-

Wi-Bank ePlaza MP-27-

Wi-Bank ePlaza MP-28-

Wi-Bank ePlaza MP-29-

Auch interessant

antworten