Green

Giovanni Tomasini / Miño, der Gartenzwerg ökologisch nachhaltigen

MINO_nano_compost5
Giovanni Tomasini / Miño, der Gartenzwerg ökologisch nachhaltigen Es hat sich geändert: 2012-01-27 di Benedikt Blumen

MINODie Nano nachhaltige Garten, die sich um Ihre Pflanzen brauchen, ist ein Projekt junger Designer Giovanni Tomasini.

Der Brauch der Gartenzwerg ist älter als Sie denken. Im siebzehnten Jahrhundert in Deutschland geboren wurden die Zwerge nach England von einem englischen Adligen exportiert zu schmücken seinem Garten und heute haben sich Kitsch weltweit verbreitet. Die modernen nano ist trotz seiner grellen Farben, zum Ornament auf einem Natur platziert verurteilt eine melancholische Figur gezähmt und künstlich.

Die Nano Mino Leben ein Garten zu erleben, Überlebt eine Saison zu füttern die grüne Umgebung, stirbt langsam mit Ehre.
100% biologisch abbaubar und besteht ausschließlich aus Kompost gedrückt, Ein leistungsfähiges natürlichen Dünger, ist auch leicht kundengerecht mit Grafiken, Farben und Zubehör.

Kompost besteht aus gewöhnlichen organischen Abfällen in einer Substanz, die Humus, dem fruchtbaren Teil des Bodens, der reich an organischen Substanzen ist, sehr ähnlich ist. aus dem das entstehende Biogas gewonnen wurde, daher auch der schlechte Geruch. In jüngster Zeit wurde es im ökologischen Landbau häufig als Bodenverbesserer für landwirtschaftliche Böden eingesetzt, um die physikalisch-mechanische Konstitution und Fruchtbarkeit dank des Beitrags organischer Substanzen zu verbessern.

Erzieht Recycling und Kompostierung, und nach einer Saison im Garten beginnt zu zerfallen und verschwinden spurlos.

MINO_72_cut

MINO_Berlin_2

MINO_Berlin_4

MINO_Berlin

MINO_nano_compost

Auch interessant

antworten