grün

Print Your City von The New Raw: Griechen entwerfen in 3D gedruckte Stadtmöbel aus Kunststoffabfällen

Drucken Sie Ihre Stadt - das neue Rohmaterial
Print Your City von The New Raw: Griechen entwerfen in 3D gedruckte Stadtmöbel aus Kunststoffabfällen Es hat sich geändert: 2019-03-07 di Benedikt Blumen

Print Your City, die innovative Initiative des niederländischen Forschungs- und Designbüros Das neue Raw bewegt sich vom Konzept zum urbanen Maßstab. Nach dem im letzten Jahr in Amsterdam vorgestellten Prototypen der XXX-Bank stellt Print Your City in Thessaloniki (Griechenland) das erste Zero Waste Lab vor, das mit einem Roboterarm und Recyclinganlagen ausgestattet ist, die von Coca-Cola in Griechenland implementiert wurden. Bürger können ihren Plastikmüll mitbringen, maßgeschneiderte Stadtmöbel entwerfen und aktiv am Recyclingprozess teilnehmen. Das Labor schließt den Kreislauf der Kunststoffabfälle mit fortschrittlichen Technologien auf lokaler Ebene ab.

The New Raw zeigt, dass es möglich ist, 3D-Einrichtungsgegenstände aus Haushaltsabfällen in Plastik oder Flocken von recycelten Bodenprodukten zu bedrucken und damit die öffentlichen Bereiche in der griechischen Stadt neu zu gestalten.

"Kunststoff hat einen Konstruktionsfehler. Es ist für die Ewigkeit gedacht, aber wir verwenden es oft einmal und werfen es dann weg. Mit Print Your City streben wir nach einem besseren Weg, Kunststoffe in langlebigen und hochwertigen Anwendungen einzusetzen. "- sagen Panos Sakkas und Foteini Setaki, Gründer von The New Raw.

Die ersten Prototypen wurden im 2018-Sommer gedruckt. Auf halbem Weg zwischen Baumtöpfen, Bänken und Stadtmöbeln wurde das Zusammenspiel der Bürger an Nea Paralia, der Hauptpromenade in Thessaloniki, angeregt. Da ein Standardprototyp 12-Stunden für den Druck eines Tiegels aus durchschnittlich 100-Kunststoff-Kilos benötigte, beschlossen die Designer, die Qualität der Materialien zu verbessern und die Konstruktionsoptionen zu optimieren, um die Produktionszeit zu verkürzen.

Diese zweite Phase wurde offiziell mit der zentralen Eröffnung von Thessaloniki eröffnet, in der die Bürger mehr über das Recycling von Kunststoffen erfahren, die Kreislaufwirtschaft lesen und neue Einrichtungselemente für ihre Wohnviertel entwerfen können.

Interessierte Einzelpersonen und Organisationen können die Website auch besuchen Drucken Sie Ihre Stadt vor Ort oder bequem von zu Hause aus.

Bürger können die Designs und Verwendungen jedes einzelnen Artikels nach seinen Bedürfnissen modellieren. Sie können auswählen, in welchem ​​öffentlichen Raum sich das Objekt befindet, sowie Form, Farbe und spezifische integrierte Funktionen, die einen gesunden und umweltfreundlichen Lebensstil in der Stadt fördern. Jeder Artikel kann einen Fahrradständer oder ein Voltigierpferd, einen Baumtopf oder sogar eine Hundeschüssel oder ein Bücherregal enthalten. Darüber hinaus basieren die Geometrien auf ergonomischen Krümmungen, die eine entspannte Körperhaltung ermöglichen.

Sobald ein Bürger sein Projekt abgeschlossen hat, informiert die Print Your City-Website über die Menge an Kunststoff, die recycelt werden muss, um ausreichend Rohmaterial für den 3D-Druckprozess zu erzeugen.

Seit dem Start der Website im Dezember 2018 wurden über 3.000 verschiedene Designs präsentiert. Unter den vielen Optionen, die den Bürgern auf der Website zur Verfügung stehen, ist der erste öffentliche Raum, der ab Januar 2019 als Gastgeber für die Stücke von Print Your City ausgewählt wurde, der zentrale Hanth Park. Für die Dauer des Projekts zielt The New Raw darauf ab, vier Tonnen Plastikmüll zu recyceln, was ungefähr der Menge entspricht, die von 14-Haushalten in Griechenland erzeugt wird.

Print Your City ist ein laufendes Forschungs- und Designprojekt, das von The New Raw in 2016 initiiert wurde. Das Thessaloniki-Projekt wird im Rahmen des "Zero Waste Future" -Programms entwickelt, das von Coca-Cola in Griechenland in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Thessaloniki, Ecorec und Ogilvys Griechenland konzipiert und umgesetzt wird. Print Your City by The New Raw ist eine der Initiativen und ein Schlüsselfaktor für die Verhaltensänderung der Bürger.

CREDITS

Drucken Sie Ihre Stadt - Zero Waste Lab
November 2018 - Mai 2019
Mo, Mi, Fr: 9.30-14.30 | Mi: 17.00-19.00 | Sun: 12.00 15.00
Adresse: Egnatias str. 154, 546 36, Thessaloniki (Griechenland)
Lead Designer: The New Raw www.thenewraw.org
Projektteam: Panos Sakkas, Foteini Setaki, Stavroula Tsafou, Andrea Sebastianeli, Andreas Kyriacou, Nickolas Maslarinos, Jan Schmidt
Client: Coca-Cola in Griechenland
Partner: Gemeinde Thessaloniki, Ecorec, Ogilvy Griechenland
Ort: Hanth Park (Stadtzentrum)
Webentwickler: Teis de Greve
Animationen und Videos: Philippe Charpentier
Fotografie: Stefanos Tsakiris

Auch interessant

antworten