Salone del Mobile 2015

Bross hat Ademar

Giulio Iacchetti, Tisch Ademar
Bross hat Ademar Es hat sich geändert: 2015-03-31 di Bianca Maria Morandi

entworfen von Giulio Iacchetti, Ademar wird der Öffentlichkeit auf die vorgestellt Salone del Mobile 2015.

Sein Name, der in Lombard bedeutet "großartig für den Adel", schlägt eine Tabelle mit großzügigen Abmessungen, bietet bequem Platz für acht Personen, dann war der Geselligkeit.

La forma circolare Permette infatti a tutte le persone raccolte al suo intorno di potersi guardare negli occhi e dialogare comodamente.

Der ADEMAR-Tisch verfügt über vier tiefe Fasen, die die untere Oberfläche der Platte charakterisieren, wodurch dünnere Profile und variable Höhen geschaffen werden, um die tatsächliche Dicke kaum wahrnehmbar zu machen.

Le gambe, in massello di rovere o noce canaletto, sostengono quindi il secondo piano una logica organica e di perfetta continuità progettuale.

Giulio Iacchetti tavolo Ademar 01

Giulio Iacchetti tavolo Ademar 02

Giulio Iacchetti tavolo Ademar 03

Sie konnten auch mögen

antworten