Design-Wettbewerb

Baldi startet eine neue internationale Wettbewerb für junge Künstler. Genannt "Untitled"

Baldi startet eine neue internationale Wettbewerb für junge Künstler.

Genannt "Untitled", ist der Wettbewerb eine jährliche Veranstaltung entwickelt, um eine Chance für Künstler, um mit neuen Ausdrucksformen, die Kunst, Handwerk und die Fähigkeit, als mit Privatkunden internationale und exklusiv wie Wettbewerb befassen geben Baldi Startseite Juwelen.

Die erste Ausgabe 2013 des Wettbewerbs „Ohne Titel“ ist für Baldi Home Jewels eine Hommage an seinen künstlerischen Vorfahren Vincenzo Consani, den Gründer des Florentiner Maison, der aus dem Wunsch heraus entstanden ist, dem künstlerischen Ausdruck des Unternehmens einen neuen Impuls zu geben. Für Künstler bietet der Wettbewerb die Möglichkeit, ihre Werke zu verwirklichen

Lesen Sie mehr...

Design

JOY LIGHT, DAS DRAHTLOSE BELEUCHTUNGSSYSTEM VON BALDI UND DER UNIVERSITÄT FLORENZ

FREUDE LICHT ist die Sammlung von hellen Objekten, Leonardo Boni  di  Baldi Home Juwelen ed Elizabeth Cianfanelli  dell 'Universität von Florenz  vorgestellt in Mailand al  Salone del Mobile 2013. FREUDE LICHT ist das Ergebnis der Arbeit eines interdisziplinären Universitätslabors, in dem Handwerkskunst auf modernste Technologien trifft, um gemeinsam innovative Made in Italy-Projekte zu studieren.

Dies ist das Ziel, mit dem es auf dem Design Campus der Universität geboren wurde. Red Design Lab, Raum 12  - von denen der Architektenprofessor wissenschaftlicher Leiter ist Elizabeth Cianfanelli.

In Synergie haben das Unternehmen und die Universität die JOY LIGHT-Sammlung von Leuchtobjekten entworfen und erstellt und dabei ein neues System technologischer Anwendung untersucht, das aWireless-Beleuchtung und ohne Batterien, mit einer Autonomie von 5 Stunden dank eines Systems von Induktionslade.

Lesen Sie mehr...