visuell

Esskultur & langsame Kunst | Die Kunst, die den Geschmack repräsentiert

Abendessen Italienisch synesthetic
Esskultur & langsame Kunst | Die Kunst, die den Geschmack repräsentiert Es hat sich geändert: 2014-06-22 di Antoinette Campilongo

Es öffnet Freitag, Juli 4 2014 Esskultur & langsame Kunst | Die Kunst, die den Geschmack repräsentiert.

In Zusammenarbeit mit den Künstlerinnen eingeladen, mit dem Thema Essen behandelt werden, wird in seinem Wesen zu sein, eine Reise durch die Empfindungen, die durch die "sichtbaren Zeichen" und "Geschmack", wie der Kultur- und Kreativerbe anerkannt.

Wir diskutieren die "Nahrung" nicht nur unter dem Gesichtspunkt der ökologischen, sondern auch in Bezug auf die ethischen, sozialen und intellektuellen Bildung, Nahrung und Nahrung, von der künstlerischen Darstellung entlehnt.

Die Veranstaltung wird von zwei Tagen, Freitag und Samstag 4 5 Juli bestehen. Geplante Debatten und Konferenzen über das Thema Essen und einer Ausstellung der bildenden Kunst, solche von Antonietta Campilongo kuratiert zusammen.

Ausstellung und Konferenz wird in den Einrichtungen der ehemaligen Papierfabrik-Latein abgehalten werden, in den Park Appia Antica Regional (Via Appia Antica 42, Rom).

Bearbeitet von Antonietta Campilongo

Gesponsert von:

  • Region Latium
  • Regionalpark Appia Antica
  • Roma Capitale Halle Rom VIII
  • CNA Rom

Genre: Zeitgenössische Kunst - Bildende Kunst | Leistung | Video | Poesie Herausgegeben von: Antonietta Campilongo
Texte im Katalog: John Argan, Andrea Catarci, Luigi Straffi. Antonella Catini Lucente, Bart Verlinde, gemeinsame Neworld
Katalog: Neworld Editionen
Planung und Organisation: Neworld Association - Ökologie und Soziales - NWart
Pressestelle: nwArt
Belichtungszeit: vom 4 5 2014 Juli
Hauptsitz: Ehemalige Latina-Papierfabrik - Appian-Raum - Konferenzraum - Appia Antica Regional Park
Adresse: über Appia Antica, 42 Rom
Öffnungszeiten: Freitag Juli 4 und 5 18.30 Stunden - 23.00
Eingang: kostenlos

Programm Freitag Juli 4

18.30 Rede des Präsidenten Andrea Catarci und des Kulturrats Claudio Marotta vom Rathaus VIII der Hauptstadt Rom - Konferenzraum
19.30 Uhr Performance Take Away Words & Voices - Performative Chorintervention von Giorgio Fiume
21.30 Uhr Kurzfilmvorführung BELLY BUTTON BROTH (Nabelbrühe) Die Geschichte des Nudelherstellers, der das Tortellino erfunden hat. Regie: Giuseppe Gagliardi - Konferenzraum
22.00 Uhr Zweitägige Zeitlupenperformance und Installation durch die Künstler § unschuldig MANCHMAL FUTTE ICH SEHR SEHR LANGSAM [gut essen, alles (nicht die anderen) Musikpapier essen]

Geplant für Samstag Juli 5

18.30 Das Feng Shui des Essens und Kochens - kuratiert von Pasquale Fonte und Luigi Straffi - Konferenzraum
19.30 Uhr Vorführung des Films SLOW FOOD STORY - Die Geschichte des Menschen und der Bewegung, die die Gastronomie revolutionierte - Regie: Stefano Sardo - Konferenzraum
Stunden 20.30 langsam Leistungs Bewegung zwei Tage und Installation des § unschuldigen Künstler MANCHMAL ich Essen sehr, sehr langsam [gut essen, essen alle (nicht die anderen) Karte Musik] Stunden 21.00 Vereinigung der sozialen Förderung ethischer Raum Pasta Mutter, Liebe und Träume Demonstration und Verkostung
21.30 Uhr Leistungsabläufe | Darsteller: Mondlied Awisha Carolina Gentile, Mondklang Pasquale Di Resta, Mondgedichte Lara Ferrara, Mondgeräusche Roberto Scippa, White Wave- und Maury-Videos, Moons Bearers.

Special Guest der weißen Welle mit dem Titel Das Tempo der 13 Vollmond | ein Mondkalender für Harmonie im Sonnenlicht

Künstler:

 

Innocenti Künstler - Rosella Barretta - Rossana Bartolozzi - Giulia Bonora - Fabio Cameli - Antonietta Campilongo - Antonella Catini - Antonella Catini Lucente - Federica Cecchi - Sergio Coppi - Simona Cristofari - Simonetta De Santis - Silvano De Bernardi - Eaysipop - Giorgio Fiumi - Daniela Foiumsch Catia Ghinelli - Sinethetische Gruppe - Ombretta Iardino - IoSpazio und Laura Bacchetti - Luciano Lombardi - Pompeo Massaro - Sante Muro - Albino Palamara - Leonardo Pappone - Loredana Raciti - Luca Rossini und Maura Manfredi - Paolo Russo - Angela Scappaticci - Barbara Uderzo - Bart Verlinde Marco Veronese - Paolo Vignini - Michele Welke.

Info:

www.nwart.it
www.neworldproject.it
anto.camp@fastwebnet.it
Tel. 339 4394399

locandina1300

piccolaTHE BILL

Zeichen 1 aY

Zeichen 1 bX

Zusammensetzung der Eisen und Fleisch

Auch interessant

antworten