visuell

Der Tower of London ist rot TING ZUM OPFER DES ERSTEN WELTKRIEG GEDENKEN

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine11
Der Tower of London ist rot TING ZUM OPFER DES ERSTEN WELTKRIEG GEDENKEN Es hat sich geändert: 2014-11-12 di virgilio Konten

Der 11. November 1918 ist der Tag des Waffenstillstands, der das Ende des Ersten Weltkriegs markierte und genau mit dem Waffenstillstand vom 11. November 1918 endete.

Am Tag der Erinnerung, der jedes Jahr am 11. November in England stattfindet, wird allen toten Soldaten bei der Erfüllung ihrer Pflicht gedacht. Als Symbol für dieses Opfer füllten der Künstler Paul Cummins und der Designer Tom Piper den berühmten Wassergraben rund um den Tower of London mit 888.246 Keramikmohnblumen, die aus einem Fenster auf die große Grasfläche auftauchen, die die historische Stätte von der Stadt trennt. 

Seit August, rote Mohnblumen, die das Blutvergießen symbolisieren, weiterhin zu, in der gesamten Raum verteilt, individuell in der Landschaft installiert von einem Team von über 8.000 Freiwilligen ist jedes 888.246 Blumen ein britischer Soldat, der während des Krieges gestorben.

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine08

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine12

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine01

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine02

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine03

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine04

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine05

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine06

Keramik-Mohn-tower-of-London-socialdesignmagazine07

Für weitere Informationen: poppies.hrp.org.uk

Auch interessant

antworten