visuell

Planct-Off Alessandro Zambelli in Bologna Water Design

Narciso concept1
Planct-Off Alessandro Zambelli in Bologna Water Design Es hat sich geändert: 2015-07-03 di jessica zannori

Bologna Water Design, Die "Fuorisalone" Emilian Städte: vom 23 28 September in den Tagen der CERSAIEEin Pfad-Ereignis zur Entdeckung des Designs Wasser gewidmet. dell'allestimento innerhalb "Narcissus" von PADIGLIONEITALIA - innerhalb der Klöster Ex Mutterschaft, mit der Unterstützung der Wall & Deco - Installation Planct-Off der Designer Alessandro Zambelli.

Planct-Off sieht in seiner tiefsten Bedeutung, Narzisse, Wasser, Reflexion zum Mythos: Der Spiegel als Wissen über sich selbst und das Universum um uns herum. Und ebenso wie in einem Spiegel, der Installation des Designer spiegelt das Bild eines völlig treu unter Wasser Welt zur Realität: eine "doppelte" Universum, in dem die Mikroorganismen des Wassers in Wesen verwandelt / Objekte in Form ähnlich, aber vollständig im Meer leblos, weil der menschliche Vernachlässigung.

Aber im Entwurf Alessandro Zambelli findet einen ironischen Blick zu platzieren, leichter: Wesen / Objekte von Planct Off-Kleid einer Seele "Pop" - bunt und verspielt - auf serielle Muster erstellen, die die Amerikaner Gewebe von Jahren erinnern 70.
PADIGLIONEITALIA ist das Kollektiv von Designern in 2012 geboren, um eine Karte des italienischen Design in seiner Besonderheiten zu ziehen. Zu den jüngsten Projekten und FOODMADE TrattoriaItalia, auf der Design Week in Mailand 2013.

Anorganismici Vorschau

Cavatappiferi Vorschau

Klöster Mutterschaft

Auch interessant

antworten