Design

Emo Design, Mailänder Designwoche 2012

Emo Design, Mailänder Designwoche 2012 Es hat sich geändert: 2012-04-16 di jessica zannori

GetInline1

Emo Design. Das 2009 von Lukasz Bertoli, Francesco Costacurta und Carlo Ciciliot gegründete Studio in Vittorio Veneto (TV) präsentiert vom 17. bis 22. April in Mailand vier neue Projekte auf der FTK Eurocucina, der eleganten Zephiro-Glashaube für Falmec, ausgestattet mit Revolutionär

e.Ion® Filter-Technologie, während der Holzhocker Hug, die Sammlung der Polster Hochzeitsreise und Lampen Rondo für Elite-Szene auf dem Salone del Mobile.

01_Aster_family_low

Emo Design bietet Beratung im Bereich der Industrie-Design in Bereichen wie Automatisierung bis zur Verpackung, vom Heiz- in den elektrischen Geräten, von Möbeln bis zu städtischen. Unter diesen Aster, ein Kinderbett und super Stadt beruhigend, dass zusätzlich zu den übrigen bietet Gastfreundschaft und eine Reihe von Optionen revolutionäre, einschließlich eines Systems von OLED-Beleuchtung und einer Schallquelle Lautsprecher berührte sie spielen das Objekt selbst. Das komfortable Chaiselongue Stadt wurde für das Unternehmen Blacks Longiano (FC) entworfen und werden auf der Light + Building in Frankfurt im Rahmen einer Gesamt Umbau der Marke, die in diesem Jahr feiert seinen fünfzigsten Jahrestag sein.

GetInline3

Emo Design, aktive Zeugen der Herausforderung, auf die Krise des einundzwanzigsten Jahrhunderts, dank seiner Rolle als Außenseiter gegenüber dem Unternehmen, konzentriert sich auf verschiedene Bereiche des Marktes und mit einem chirurgischen Ansatz und pragmatische Gestaltung zeigt die möglichen Lösungen mit einer anderen Linse gewährleisten einen Wettbewerbsvorteil im Hinblick auf die Differenzierung und Produktdesign. Wie die Gründer im Gleichklang zu erklären: "Die Verschmutzung kommunikative heute verpflichtet die Verkleinerung der Menge der Meldungen / Bedeutungen, ein Produkt anbieten können. E 'Notwendigkeit, bahnbrechendes Design zu nutzen, leicht zu lesen, sehr einprägsam und verständlich durch die potenziellen Kunden. Dies ist nicht nur für das Produkt selbst, sondern für die "Produkt-System", und daher auch für die Marke kritisch. Eine klare Positionierung und entfernt von der Konkurrenz ermöglicht dem Unternehmen, seine eigenen Zielmarkt so gut wie unantastbar erstellen ".Das Design wird entscheidendes Element für jedes Produkt, ein Mittel, um innovativ zu sein und sich in einem Markt, mehr Wettbewerb, wo Differenzierung ist ein haben müssen.

GetInline4

Auch interessant