Design

Opendesign geboren, das neue Design Blog von Fabbian

Beleuchtung Projekt Opendesign von Fabbian
Opendesign geboren, das neue Design Blog von Fabbian Es hat sich geändert: 2013-01-24 di Fabbian Lighting

 

Die venezianische Marke Fabbian Beleuchtung Er hat einen neuen Blog die Beleuchtung Projekte gewidmet, die die Qualität zu verbreiten beitragen Made in Italy in der Welt.

Das Ziel des Blogs ist es, die breite Öffentlichkeit über die unzähligen zu informieren Projekte zu denen die teilnehmenden Marken und denen einen wertvollen Beitrag durch innovative Lampen von der ästhetischen und technologischer Sicht macht.

Es ist seit letztem November online, kann sich aber bereits auf seinen Seiten mit unveröffentlichten Inhalten und einem großen Namen in der Weltarchitektur rühmen: dem Studio Foster + Partners.

Unter den beschriebenen Projekten gibt es eines, das unweigerlich Aufmerksamkeit erregt: a Projekt wirklich ehrgeizig Beleuchtung Fabbian, die verdientermaßen verdient hat, mit anderen renommierten Marken im Wettbewerb.
Von Beginn der Arbeiten an hat das Unternehmen es vorgezogen, die Reserve für das Projekt beizubehalten und den Blog zu nutzen, um Hinweise zu verbreiten, die helfen könnten, das Bild wieder zusammenzusetzen.

Natürlich wissen wir nur, dass es sich um eine majestätische Kristalllampe handelt, die auf einem Stahlsockel ruht, in dem sich innovative Schiebewagen befinden, in denen das LED-Beleuchtungssystem untergebracht ist. Glasklingen lösen sich von der Basis und werden von einem Lichtstrahl beleuchtet, der von unten beginnt und sich über die gesamte Höhe der Struktur erstreckt.

Das Foster + Partners Studio hat Fabbian erneut ausgewählt, um eines seiner wichtigsten Projekte zu beleuchten: dasHong Kong International Airport. Das endgültige Ziel innerhalb des Flughafens und der Name dieser monumentalen Lampe sind immer noch rätselhaft.

Beleuchtung Projekt Opendesign von Fabbian

 

Auch interessant

antworten