Design

Salone del mobile 2022: „CREST The Outdoor Landscape System“ Stefano Boeri Interiors für Unopiù

Salone del mobile 2022: „CREST The Outdoor Landscape System“ Stefano Boeri Interiors für Unopiù
Produktion von Massimo Colonna @massimocolonna
Salone del mobile 2022: „CREST The Outdoor Landscape System“ Stefano Boeri Interiors für Unopiù Es hat sich geändert: 2022-06-17 di Benedetto Fiori

Anlässlich des Salone del Mobile 2022 stellte Unopiù „CREST The Outdoor Landscape System“ vor modulares und vielseitiges Projekt, entstanden aus der Begegnung zwischen dem Unternehmen und Stefano Boeri Interiors, einem multidisziplinären Studio, das von den Architekten Stefano Boeri und Giorgio Donà gegründet wurde und Projekte und Forschung in den Bereichen Innenarchitektur, Ausstellungsdesign und Produktdesign betreibt und entwickelt.
CREST, schon aus dem Namen, lässt sich von den Linien einer natürlichen Landschaft inspirieren ein neues umzugestalten
Nutzung von Außenräumen und stellt eine neue Art dar, architektonische Lösungen auf Prozesse anzuwenden
des Produktdesigns.
„CREST Das Outdoor-Landschaftssystem“ bietet die Fähigkeit, die vielen Aktivitäten in der Regel noch einmal zu erleben
im Innen- und Außenbereich durchgeführt
, Erforschung neuer Lösungen für das Leben im Freien durch Integration in a
modulares Möbelsystem. Die Zusammenarbeit zwischen Unopiù und Stefano Boeri Interiors war geboren
das Ziel, die Nutzung der Außenumgebung zu fördern und das menschliche Wohlbefinden zu stimulieren. Dank an
Durch seine Modularität ist CREST ein Möbelstück, das eine Vielzahl von Aktivitäten willkommen heißen und vorschlagen soll
Sie sind Freizeit oder Beruf, aber auch mit Geselligkeit verbunden, wo Sie eine entspanntere Dimension finden können
und vertraut, in Kontakt mit der Natur.
Das Design des Projekts, bestehend aus modulare Module mit Sitzen, Chaiselongue, Tischen und Waschbecken, erfüllt verschiedene Funktionen in einer fließenden und facettenreichen Perspektive: Essen, Kochen, Teilen, Kooperieren, Spielen, Lernen, Treffen, Meditieren, Arbeiten und Entspannen.
CREST war konzipiert und um drei Hauptelemente komponiert typisch für Outdoor-Möbel: Stoff,
Okumè-Holz und satinierter Edelstahl, um Langlebigkeit und Witterungsbeständigkeit zu gewährleisten.
Okumè, ein Holz mit sehr hoher Undurchlässigkeit und äußerer Beständigkeit, satinierter Edelstahl und Stoff
sind die Materialien, die die Materialität dieses Produkts und seine haptische Identität definieren. Eine Essenz
edel und mit einzigartigen Eigenschaften, so warm, intensiv und extrem langanhaltend
Okumè verbindet sich mit der Ästhetik und Widerstandsfähigkeit von Edelstahl, einem recycelbaren Material
100 % und mit dem Komfort von Kissen, auch aus wasserdichten Stoffen, auf Anfrage in der Unopiù-Farbpalette erhältlich.
Die perfekte ästhetische Balance zwischen Okumè und Edelstahl fasst die ideale Balance der Welten zusammen
scheinbar gegensätzlich: zwischen indoor und outdoor, zwischen der materialität von holz und der aseptik von stahl, zwischen
Stadtleben und Landleben, zwischen privat und öffentlich.
Aufgrund seiner Vielseitigkeit und Duktilitätseigenschaften ist "CREST The Outdoor Landscape System" kann
in einem Garten oder auf einer Terrasse untergebracht
Sowie im Außenbereich eines Büros, Fine
zu erreichenLoungebereich eines Hotels oder inAußenbereich einer Bibliothek, vom Wohnen bis zum Vertrag,
Treffen eines fließenden Interaktionssystems des Weltraums in Verbindung mit der Natur.
Das Outdoor-Möbelsystem, aus dem „CREST The Outdoor Landscape System“ von Unopiù by besteht
Stefano Boeri Interiors wird in Geschäften, auf der Website und bei Unopiù-Partnern erhältlich sein.
ab Januar 2023.

Salone del mobile 2022: „CREST The Outdoor Landscape System“ Stefano Boeri Interiors für Unopiù
Produktion von Massimo Colonna @massimocolonna

Auch interessant

antworten