Architektur News

Iosa Ghini signiert das Innendesign von 830 BRICKELL, dem neuen Büroturm der A+-Klasse in Miami, der Design und Technologie für die Zukunft nach der Pandemie vereint

Iosa Ghini signiert das Innendesign von 830 BRICKELL, dem neuen Büroturm der A+-Klasse in Miami, der Design und Technologie für die Zukunft nach der Pandemie vereint Es hat sich geändert: 2022-11-02 di gesprächig

Die Oko Group, der Entwickler hinter Miamis neuestem Büroturm, stellt 830 Brickell vor, eine Reihe von Funktionen, die darauf ausgelegt sind, die hohen Standards zu erfüllen und zu übertreffen, die von der COVID-19-Pandemie für Unternehmen in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt, die in den Süden umziehen und expandieren, gefordert werden Florida auf der Suche nach sonnigem Himmel, niedrigen Steuern und einer besseren Lebensqualität.

Von UV-Beleuchtung, die in hochmoderne Luftreinigungssysteme integriert ist, bis hin zu berührungslosen Technologien und einer Reihe von Dienstleistungen, die ausschließlich Mietern zur Verfügung stehen werden, bereitet sich Miamis erster Büroturm der Klasse A + darauf vor, anspruchsvolle Nutzer anzuziehen.

830 Brickell ist der erste reine Büroturm, der seit mehr als einem Jahrzehnt im Stadtkern von Miami entwickelt wurde, dank des Immobilienmagnaten Vladislav Doronin, Präsident und CEO der OKO Group, und Cain International.

Mit der Innenarchitektur von 830 Brickell wurde das italienische Architektur- und Designstudio Iosa Ghini Associati betraut. Zusammen mit der OKO Group und Cain International antizipierte Iosa Ghini, wie die Pandemie die Zukunft des Unternehmens verändern wird, indem neue Funktionen in die Pläne aufgenommen wurden.

„Wir haben über das Gebäude und seine Nutzung in seiner Gesamtheit nachgedacht, die Führung von Menschen und deren Bewegung in den Räumen – erklärt der Architekt Massimo Iosa Ghini - mit dem Bewusstsein, dass die Notwendigkeit, die sich aus der aktuellen Pandemiesituation ergibt, offenere Umgebungen erfordert, mit mehr Licht, größer für eine bessere Belüftung".

„Nachdem wir Büros auf einer Fläche von mehr als 50 Millionen Quadratfuß auf der ganzen Welt entwickelt haben, versteht unser Team zusammen mit dem Team von Iosa Ghini die einzigartigen Bedürfnisse multinationaler Unternehmen und wird mit 830 Brickell die Wunschliste hochrangiger Benutzer erfüllen und sie zu einem machen ikonischer Turm für eine Torstadt ", sagte Vladislav Doronin, Präsident und CEO der OKO-Gruppe. „Es besteht eine erhebliche Nachfrage nach Premium-Büroflächen im Herzen von Miamis Geschäftsviertel, wodurch das 830 Brickell-Projekt die Aufmerksamkeit derjenigen auf sich ziehen kann, die ihre Zukunft planen.“

LUFT- UND WASSERQUALITÄT

● HEPA-Filtrationsstandards werden in alle Klima- und Lüftungssysteme integriert, wodurch 99,97 % der Partikel aus dem zirkulierenden Luftstrom in den Räumen entfernt werden.
● Ultraviolettlicht (UV) und bipolare Ionisationssysteme werden in den Luftstromleitungssystemen des Turms installiert, um Verunreinigungen zu entfernen und die Ansammlung von Bakterien innerhalb der Ausrüstung zu verhindern.
● Hygiene- und Filterdienste mit keimtötender Ultraviolettbestrahlung (UVGI) werden im gesamten Gebäude Standard sein, um eine hervorragende Trinkwasserqualität für Mieter und Besucher zu gewährleisten.

WELLNESS-TECHNOLOGIEN

● Berührungslose Geräte werden wo immer möglich und in allen öffentlichen Bereichen, Lobbys, Toiletten und anderen Tower-Diensten bevorzugt
● Berührungsloses Ein- und Aussteigen wird in Parkbereichen, aber auch an Straßeneingängen und Gebäudeaufzügen bereitgestellt
● Beleuchtung und automatische Jalousien werden so gesteuert, dass die Mieter möglichst wenig in direkten Kontakt mit Lichtschaltern und manuellen Vorrichtungen kommen müssen.

DIENSTLEISTUNGEN

● Ein Weltklasse-Wellness- und Bewegungszentrum mit Panoramablick auf Miami und Biscayne Bay wird Umkleideräume, ein Yoga-Studio und private Duschen für 830 Brickell-Mieter bieten
● Eine Open-Air-Dachbar und ein Spitzenrestaurant im 56. und 57. Stock des Turms bieten einen weiten Blick über die Stadt
● Ein Center mit privaten Konferenzräumen im Turm steht den Mietern für Events, Meetings und Mitarbeiterschulungen nach Reservierung zur Verfügung
● Ein 24-Stunden-Concierge-Service, der für die Planung und Koordinierung von Veranstaltungen, Restaurantreservierungen, chemischen Reinigungsdiensten, die Organisation von Lieferungen und mehr verantwortlich ist.

Massimo Iosa Ghini

Massimo Iosa Ghini Gründer von Iosa Ghini Associati, einem Architektur- und Designunternehmen mit Niederlassungen in Bologna, Mailand und Miami.

Iosa Ghini entwickelt Architektur-, Interior- und Produktdesign-Projekte auf internationaler Ebene.
Die große Aufmerksamkeit für Nachhaltigkeit drückt sich in Projekten wie den Ferrari Stores auf der ganzen Welt, dem elektrischen Transportsystem People Mover in Bologna und im Gastgewerbe mit einem neuen innovativen Konzept der Design Club Collection und in den neuesten Starhotels E.CH.O. für Prelios Sgr.
Wohnprojekte wurden für wichtige Kunden wie die Oko Group und die CMC Group durchgeführt.
Massimo Iosa Ghini wurde zum Botschafter des italienischen Designs und zum effektiven Mitglied des Leonardo-Komitees ernannt, 2015 erhielt er den Marconi-Preis für Kreativität.

www.iosaghini.it

Auch interessant

antworten