Design News

Wie lief der Salone del Mobile 2022? Die Sensationen und die offiziellen Zahlen sprechen von einem Erfolg

Eingang Salone del Mobile 2022
Wie lief der Salone del Mobile 2022? Die Sensationen und die offiziellen Zahlen sprechen von einem Erfolg Es hat sich geändert: 2022-06-29 di Benedetto Fiori

Wie lief der Salone del Mobile 2022? Nach zwei abgesagten Ausgaben ist das Gefühl, dass das gesamte Umfeld ein starkes Bedürfnis nach der Rückkehr in die Präsenz und in der Vollversion des Salone del Mobile verspürte, auch wenn gleichzeitig einige Befürchtungen und Ängste vor dem Design bestanden Das wichtigste Ereignis der Welt könnte in seiner Führung geschwächt werden. Die Befürchtungen wurden durch die offiziellen Zahlen des Salone del Mobile 2022 überwunden, die trotz der wichtigen Abwesenheit von Chinesen und Russen weit über den Erwartungen lagen.

Über 262.000 Besucher beim 60a Ausgabe des Salone del Mobile.Milano die alle Erwartungen in Bezug auf Beteiligung und Sanktionen übertrifft, den internationalen Neustart der Stadt und eines gesamten Systems bestätigt und die katalytische Kraft der Veranstaltung bestätigt.
Der Salone del Mobile.Milano, zurück in seinem traditionellen Gewand und begrüßt von der Botschaft des Präsidenten der Republik Sergio Mattarella, endete mit einem sehr positiven Ergebnis, das die Attraktivität und die große Kapazität für die weltweite Beteiligung der Veranstaltung bestätigt.
2.175 waren die ausstellenden Marken, davon 27 % aus dem Ausland, darunter 600 Jungdesigner. In Bezug auf die Besucherbeteiligung betrug die Besucherzahl 262.608 an sechs Tagen aus 173 Ländern. 61 % der Käufer und Branchenbetreiber kamen aus dem Ausland. Fast vollständig fehlt es an Chinesen und Russen, die 2019 mehr als 42.000 Anwesenheiten zählten. Über 3.500 akkreditierte Journalisten aus aller Welt.

„Die 60a Ausgabe des Salone del Mobile.Milano war ein internationaler Erfolg und wir sind sehr zufrieden, die Erwartungen übertroffen zu haben. Die Auftritte stellen ein hervorragendes Ergebnis dar, für das wir hart gearbeitet haben. Diese Ausgabe bestätigte die internationale Reichweite der Veranstaltung und den Zusammenhalt der Design-Community ", kommentiert Maria Porro, Präsidentin des Salone del Mobile.Milano. "Ein wichtiges Ergebnis, das den Gesundheitszustand und den Wertegehalt des Salone del Mobile demonstriert und beweist, wie die Fähigkeit, in einem Team einer ganzen Branche und ihrer kreativen und produktiven Struktur zu arbeiten, Spitzenleistungen hervorbringen kann, mit großartigen Ergebnissen auch in komplexeren Bereichen Momente auf internationaler Ebene. Wir haben in Qualität investiert und den Wunsch bewiesen, weiterhin Innovationen hervorzubringen und die „Geschichten“ unserer Unternehmen und unserer Produkte zu erzählen. Wir waren der Motor, der die Stadt bestmöglich neu entfacht hat, zu dem die Beziehung immer sehr eng ist“, fügt Porro hinzu. „Der Beitrag von ICE war wertvoll und unverzichtbar, was uns bei der Erschließung neuer Märkte unterstützt hat, und die Rolle der Digitalisierung war entscheidend, die es uns in dieser Woche wie in den Vormonaten ermöglicht hat, mit neuen Ländern in Kontakt zu treten und eine starke Beziehung zu denen, die uns nicht erreichen konnten. Ich danke allen für ihr Engagement: den Unternehmen, die wieder mitgemacht haben, den Organisatoren, den Monteuren, den Designern, die gemeinsam an die Veranstaltung geglaubt haben. Wir vertrauen darauf, dass diese Ausgabe der Branche und Mailand neue Energie verliehen hat und dass jeder den Enthusiasmus und den Willen wahrgenommen hat, ein globales und bewusstes Erlebnis anzubieten, bei dem es auf Ideen und kulturellen Austausch ankommt, bewusst an die Zukunft denken und auch für die neuen Generationen mit SaloneSatellite ist der Weg, um im Laufe der Zeit Wert zu schaffen ", schließt der Präsident.

Eine Ausgabe, die drei Jahre nach der vorherigen wieder einmal gezeigt hat, wie Qualitätsmöbel ihr wichtigstes globales Schaufenster im Salone finden und wie sehr die Show Talente anziehen, Kreativität und Projekte erzählen kann, um ein außergewöhnlicher Ort der Begegnung zu sein , tauschen und teilen Sie Ideen, die Arbeit und Geschäft hervorgebracht haben.
In diesem Jahr dieauf die nachhaltige Komponente achten sowohl auf der Ebene der Organisation und des Managements der Ausstellung als auch auf der Ebene der Forschung und Wertversprechen und konkrete und bereits realisierbare Lösungen - präsentiert von "Design with Nature", dem SaloneSatellite und vielen Ausstellern - haben die Show zu einer internationalen Bühne für gemacht Geschäftsideen und technologische Lösungen, die im Einklang mit den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung zum Schutz der Umwelt, des Hauses und zur effizienteren Nutzung von Ressourcen beitragen können.

„Wir haben drei Jahre und zwei Monate nach Abschluss des letzten Salone del Mobile die große Begeisterung erlebt, Kunden und Interessengruppen zu treffen. Es besteht ein großer Wunsch, wieder dabei zu sein, aber auch wieder Geschäfte zu machen im Schaufenster der Exzellenz unseres Know-hows, bei dem das qualifizierte Publikum der eigentliche Protagonist war, wie die Unternehmer selbst zufrieden mit einer Woche zeigten oben Erwartungen. Viele Bestellungen, Öffnung für neue Märkte und Konsolidierung traditioneller Märkte: Der Salone hat bestätigt, dass es sich um eine Erfolgsformel handelt, die nicht ignoriert werden kann ", kommentiert der Präsident von FederlegnoArredo Claudio Feltrin, der im Namen einer Lieferkette spricht, die 70 Unternehmen mit 294 Mitarbeitern umfasst, die einen Umsatz von fast 50 Milliarden Euro erwirtschaften. „Das Smart Home, die Erneuerung von Materialien, die Verflechtung von Tradition und Innovation mit dem Ziel der Nachhaltigkeit immer mehr als Wettbewerbshebel verstanden, waren der praktische Beweis dafür, wie viel Unternehmen in diesen Jahren immer wieder investiert haben, wenn auch so schwierig, ohne je aufhören, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Die Tendenz
des Marktes
- unterstreicht Feltrin - Wie die Umfragen von FederlegnoArredo zeigen, ist es immer noch äußerst dynamisch und gesund, obwohl die Unsicherheiten aufgrund des internationalen Szenarios uns zur Vorsicht zwingen, insbesondere mit Blick auf den nächsten Herbst. Die Frage der Energiekosten, die Schwierigkeit bei der Rohstoffbeschaffung, die zur Achillesferse des Aufschwungs wird, und die Erosion der Kaufkraft, die die Nachfrage eines immer noch brodelnden Marktes bremsen könnte, geben Anlass zur Sorge.
Die Holzmöbelbranche reagiert auf einen gesellschaftlichen Veränderungsprozess, den die Pandemie beschleunigt hat und der dazu geführt hat, dass die Menschen den Wert des Zuhauses neu entdecken, in dem Bewusstsein, dass wir es komfortabler, moderner und gesünder leben können , mit Produkten von Qualität und Langlebigkeit, die unser Leben besser machen. Das ist kein vorübergehender Trend, sondern ein struktureller Wandel. Und die Ergebnisse belohnen die Bemühungen unserer Unternehmen, die das Made in Italy repräsentieren, das danach strebt, weltweit führend in der grünen Wirtschaft zu werden und auch die Zukunft des Lebens neu zu gestalten..

Mit dem Ziel einbeziehen und informieren, berührte der Engagementplan der internationalen Gemeinschaft des Salone del Mobile alle Berührungspunkte der Plattform: Website, Newsletter, App, Push und soziale Netzwerke (Instagram, Facebook, LinkedIn, Twitter, Pinterest, Youtube). Die von der digitalen Plattform erzielten Ergebnisse Während der Messetage, unterstützt durch einen Aktivierungsplan, der in den vorangegangenen Wochen gestartet wurde und unterstützt durch einen täglichen Zeitplan mit geplanten Inhalten, sind sie mehr als positiv: Auf sozialer Ebene werden 13,5 Millionen Konten erreicht, mehr als 50 Inhalte generiert aus der Community unter Verwendung der offiziellen Hashtags (# salonedelmobile2022 und # salonedelmobile60th), 600 Videoansichten, 120 Interaktionen mit Inhalten und 25 Millionen Impressionen.

Allein in der letzten Woche hat sich die Seite registriert 4,8 Millionen Seitenaufrufe mit durchschnittlich 100.000 Benutzern pro Tag (69,2 % aus Italien, 30,8 % aus dem Ausland) und eine Zunahme der auf der Plattform registrierten neuen Benutzer um 42 %. Die Salone del Mobile.Milano-App, die die Anzahl der Downloads im Vergleich zu ihrer Einführung im September verdoppelt hat, hatte durchschnittlich 40.000 Scans, die mit dem Matchmaking-Service durchgeführt wurden, um Unternehmen und Fachleute, die Rho direkt besuchen, zusammenzubringen. Schließlich erreichte der Podcast-Zyklus Design Voices – Salone del Mobile, der während der Veranstaltungstage täglich live übertragen wurde, den dritten Platz in der Kategorie Kunst bei Amazon Music und den nächsten
Wochen ist eine zweite vertiefende Staffel geplant.

Anerkennung der Bedeutung von Salone del Mobile.Milano als Wirtschaftsmotor des Landes es kam auch von der Anwesenheit vieler staatlicher und institutioneller Autoritäten. Die konkrete Unterstützung der ICE Agency und Simest bestätigt den internationalen Wert der Veranstaltung, und die Unterstützung der Region Lombardei bestätigt die zentrale Bedeutung dieses Gebiets für unsere Lieferkette. Wichtig ist auch die enge Zusammenarbeit mit Fiera Milano, die zur Realisierung dieser Veranstaltung beigetragen hat.
Publikumserfolg für Design with Nature, das auch von den vielen Designern, Architekten und Journalisten, die es besucht haben und die die klare und direkte Geschichte, wie wir in naher Zukunft wissen müssen, wie wir Wissen verbinden können, geschätzt haben, hoch gelobt wurde. Fähigkeiten und Technologien in einer neuen Generation von Materialien und Designs. Das öffentliche Programm mit illustren Stimmen (darunter Architekten, Innovatoren und Visionäre) erhielt die gleiche Zustimmung, die bei den Gesprächen ausverkauft war, ein Zeichen für den Wunsch, die grundlegenden Themen des Projekts und seinen sozialen und ökologischen Wert erneut zu treffen und zu diskutieren er ist lebendiger denn je.

Lange Schlangen auch in den Food Courts von Identità Golose, Bereiche, die der Gourmetpause gewidmet sind und von den großen Namen der italienischen Küche unterzeichnet wurden. Auch im Palazzo Reale war die Beteiligung hervorragend, wo der Salone The Magic Box inszenierte (bis 17. Juni im Palazzo Reale geplant), ein multisensorisches und erzählerisches Erlebnis voller Emotionen, das von Qualität, Innovation, Kreativität, aber vor allem Schönheit erzählt das Mailänder Ereignis.

Das Welcome Project, das Ergebnis der Zusammenarbeit mit der Stadt Mailand, der Fiera Foundation und den wichtigsten Designschulen der Stadt – Nuova Accademia – unterstreicht die internationale Rolle des Salone del Mobile.Milano und der Stadt, ihre Berufung für Inklusion und Gastfreundschaft , IED Europäisches Institut für Design und Schule für Design / Polytechnikum Mailand. Die hundert Studenten, die sich an den wichtigsten Punkten der Stadt befinden, haben Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt über die Mobilität in der Stadt, über die Messe und die Veranstaltungen des Salone in der Stadt und über die wichtigsten Veranstaltungen in Mailand informiert. Dank der von ihnen durchgeführten Umfrage wissen wir, dass Besucher grüne Lösungen gewählt haben, um die zu erreichen
fair wie Züge und U-Bahnen.

Eingang Salone del Mobile 2022

Auch interessant

antworten