Design News

Die Tabià Sammlung von Scandola

ScandolaTabià-0001
Die Tabià Sammlung von Scandola Es hat sich geändert: 2014-03-25 di Social Design Magazine

Da Schindel es ist bekannt, dass für die Realisierung eines vielversprechende Zukunft ist entscheidend von einer festen Vergangenheit.

Dafür hat das Unternehmen beschlossen, einen Weg zu ihren lieben wieder auf: l 'geliebten Sammlung Tabià wurde erneuert und erweitert Einrichtungslösungen, die jetzt das Haus in einem umfassen zu umarmen, von der Küche bis zum Schlafzimmer, durch das Wohnzimmer und Studie.

Der Name der Linie bezieht sich auf die alten Scheunen BergSofort tun in den Sinn, die intensive und gute von Unterholz und die Wärme der Tradition. Es ist in der Tat Tabià Massivholz Tanne bleibt der ProtagonistAber die Formen, unter Beibehaltung einer soliden und beruhigend Wege, sind jetzt sauber und modern.

Die Handwerkskunst, die immer ausgezeichnet Schindel und seine Einrichtung hat, in manifestiert viele feine Details: Da die gedrechselten Säulen, die komplette Regale, Schränke und offenen Regalen; die geriffelten Pilastern Perfektionierung Basen, Säulen und Wandplatten; förmigen Rahmen, die entlang der Kopf laufen; die Art Verschlüsse Latch mit Lederbänder usw. beendet Aber Tabià ergibt nie die Angewohnheit, die Liebe zum Detail wird von Linien begleitet und gemessen, Erweiterter durch neue Oberflächen, die das bestehende Angebot an erweitern nüchternen Farben und Natur aber auch Spaß Pastellfarben, die Ironie wink.

Hiermit Neugestaltung Tabià multipliziert seine kompositorische Möglichkeiten und bestätigt die Gültigkeit der Philosophie von Scandola: die Möglichkeit, das Wesen und die Natürlichkeit des Holzes, indem sie auf moderne Bedürfnisse von Dekor und Stil zu erleben.

ScandolaTabià-0002

ScandolaTabià-0003

ScandolaTabià-0004

ScandolaTabià-0005

ScandolaTabià-0006

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.scandolamobili.it

Auch interessant

antworten