Design News

Rubinetterie Stella beim Supersalone mit Meneghello Paolelli Associati

Rubinetterie Stella beim Supersalone mit Meneghello Paolelli Associati Es hat sich geändert: 2021-09-02 di Lorenzo Strona & Partners

Das traditionsreiche Unternehmen aus Novara wird auf dem Salone del Mobile 2021 vertreten sein, der im Rahmen von a erneuertes Ausstellungsformat vom 5. bis 10. September.

Die Rubinetterie Stella kündigt mit größter Begeisterung ihre Teilnahme am Supersalone an, um dem Publikum "in Anwesenheit" zu begegnen. Der erfolgreiche Salone del Mobile in Mailand ist nach einem Jahr Zwangspause bereit, das Beste des internationalen Designs in einer noch intensiveren und anregenderen Veranstaltung sowohl für Unternehmen als auch für Besucher zu begrüßen, die ab 5 . stattfinden wird bis 10.

Die beispiellose "modulare" Formel des Ausstellungsvorschlags, eher ein Museum als eine klassische Messe, wird in der Tat eine erneute Zentralität des Produkts und seines Designs begünstigen. Anlässlich des wichtigen Ereignisses präsentiert die prestigeträchtige Novara-Armatur eine absolute Vorschau auf zwei neue Serien, die vom Studio Meneghello Paolelli Associati unterzeichnet wurden, das sich auch um die Vorbereitung des Stands kümmert: Charm und Macarons, zwei zeitgenössische Linien, die sich durch akribische Recherche in der Fertigung.

Die Zusammenarbeit mit der renommierten Kanzlei unter der Leitung von Marco Paolelli und Sandro Meneghello, wird die historische Marke Stella, eine Ikone hochkarätiger Armaturen, weiter verschönern. Der Mehrwert aus der Prägung der beiden preisgekrönten Produktdesigner drückt sich in der Konzeption und Umsetzung der beiden neuen Kollektionen aus, die auf dem Supersalone ausgestellt werden, das Ergebnis eines unkonventionellen, aber äußerst konkreten Projekts, das in Synergie mit dem Unternehmen erarbeitet wurde Kombination aus Bauqualität - Innovation, Stil, der die Rubinetterie Stella seit über 130 Jahren auszeichnet.

Supersalon
5.-10. September 2021
Halle 04 - Stand J05

Auf diese Link die Firmenwebsite.

Auch interessant

antworten