Eric SoléEric Solé

Geboren in Paris in 1960.
Architekten an UP1.
1987 Schaffung Studio trax Design.
Erstellung und Vermarktung von Leuchten.
Shop-Design und Dekoration von Wohnungen.
Stadtmöblierung.

1990 Zusammenarbeit mit Megalit
2005 Zusammenarbeit mit Artemis.

Meine erste Projekte wurden vor allem auf technische Forschung ausgerichtet ist, die Prinzipien der Transformation: zu Klappstühle, Tischlampen oder Verwendung von Materialien Vorteil seiner strukturellen Eigenschaften zu nehmen, wie der Mob Megalit rollen.
Mein Interesse an der Gestaltung von Leuchten konzentriert sich derzeit auf über die aktuellen Entwicklungen der Rohstoff erhältlich. Mehr als neue Materialien ist vor allem die kontinuierliche Auftreten von Quellen von Größen, Formen und verschiedenen Techniken. Es ist dieser Neuheit, was bedeutet, dass man die Form einer Lampe nicht vorhersagen. Alles ist neu und alles ist, entdeckt zu werden, und das ist, was mich interessiert.
Eine schöne Lampe hat wie ein Lebewesen sein, wenn Sie Lichter einschalten. Er hat uns zu sprechen, erleuchte uns und uns trösten, wenn es dunkel wird.
Meine neuesten Produkte werden hauptsächlich nach, was schafft diese das Bild der Mesmeri Magie, ausgerichtet.