Lucidi Pevere Studio

Das Lucidi Pevere Studio wird von den beiden Designern Luca Pevere (Klasse 1977) und Paolo Lucidi (Klasse 1974), Absolventen des Industriedesigns an der Polytechnischen Hochschule in Mailand, gegründet.

Lucidi Pevere Studio

Lucidi Pevere Studio

Anschließend perfektionierten die beiden Designer ihre Ausbildung durch die Arbeit in renommierten Designstudios in der lombardischen Hauptstadt, insbesondere durch die Teilnahme an mehreren wichtigen Projekten für verschiedene Unternehmen wie American Standard, Mitsubishi, Salvatore Ferragamo, Zerodisegno, Hitachi.

Paolo und Luca begannen daher ab 2003, die ersten Kooperationsprojekte zu unterzeichnen. 2006 beschlossen sie, auch in Mailand das Studio Lucidi Pevere zu gründen, um die unterschiedlichsten Branchen anzusprechen, darunter Zubehör, Geschirr, Beleuchtung und Bad. Insbesondere wurden ihre Produkte auch in einigen Museen in Europa und den Vereinigten Staaten aufgenommen. Interessant ist außerdem die Erinnerung an die internationalen Ausstellungen, an denen sie teilgenommen haben, sowie an die Veröffentlichungen in Zeitschriften und Büchern.

Die Geburt von Lucidi Pevere Studio: die Auszeichnungen für eine prestigeträchtige Designarbeit

Wie bereits erwähnt, haben Luca Pevere und Paolo Lucidi in Mailand ihren Abschluss gemacht und eine angesehene Berufsausbildung erhalten. Die beiden Designer begannen ihre Projekte mit 2003 zu entwickeln und gründeten später Lucidi Pevere Studio in 2006.

Heute stehen Paolo und Luca immer wieder vor neuen Herausforderungen, indem sie auf ästhetische Mittel und Techniken zurückgreifen, die alles andere als konventionell sind, um innovative Produktformen zu entwickeln.

Unter den bekanntesten Marken, mit denen sie zusammenarbeiten, sind zu erwähnen: Very Wood, Living Divani, Agape, De Padova, Kristalia, Emu, Zanotta, DeCastelli, Teracrea, La Cividina und viele andere. Angesichts des unbestreitbaren Prestiges ihrer Arbeit wurden die hergestellten Produkte bereits in verschiedenen Museen auf der ganzen Welt veröffentlicht und mit sehr wichtigen Preisen wie beispielsweise dem Red Hot Design Award und dem Designpreis Deutschland ausgezeichnet. Darüber hinaus dürfen wir nicht vergessen, wie Lucidi Pevere Studio beim Compasso d'Oro unter den zahlreichen Auszeichnungen die lobende Erwähnung erhielt.


Anzeige von 3 Ergebnissen

  • Flötengrauer Couchtisch Transparentes Design Lucidi Pevere Studio für FIAM

    2.694,00
  • Flöte transparenter Couchtisch | Eiche Design Lucidi Pevere Studio für FIAM

    2.052,00
  • Transparente Flöte Couchtisch Design Lucidi Pevere Studio für FIAM

    2.052,00