Marcel Wanders

Marcel Wanders ist ein hoch akkreditierter niederländischer Designer, der über 1.900-Ikonenprojekte hinter sich hat. Er arbeitet mit Marken des Kalibers Louis Vuitton, Alessi, Baccarat, Swarovski, Bisazza, Christofle, Flos, Morgans Hotel und Puma. Heute werden viele Projekte von Marcel Wanders in einigen der berühmtesten Museen der Welt gefeiert, darunter im Centre Pompidou (Frankreich), im MoMA (USA) und im Stedelijk Museum in Amsterdam.

Marcel Wanders

Marcel Wanders

Es ist ein Profi, der die Designbranche prägt und ein romantischeres und humanistischeres Denken fördert, während er die Vergangenheit und die Vielfalt der Kulturen respektiert.

Aus einer humanistischen Perspektive heraus bringt Marcel Wanders die Menschheit zurück in die technokratische Welt des Designs. Er eröffnet die "zeitgenössische Renaissance des Humanismus" und schafft eine Realität, in der sich Designer, Handwerker und Nutzer willkommen und willkommen fühlen. Bei jedem neuen Projekt fordert Wanders das Dogma des Designs heraus und konzentriert sich stattdessen eher auf den romantischen, surrealen und archetypischen als auf den technokratischen Aspekt. Marcel Wanders 'Arbeit erregt, provoziert und polarisiert, überrascht, feiert und unterhält jedoch immer wieder. Seine Mission ist es, ein liebevolles und leidenschaftliches Umfeld zu schaffen.

Marcel Wanders eröffnete sein Studio im 1996 in Amsterdam und vom 2006 aus befindet er sich im Herzen des Jordaan-Viertels. Dieses äußerst respektvolle Verhältnis zur Stadt wird gefeiert mit der Gründung des Westerhuis (2006), einem Gebäude für die Kreativwirtschaft, der Veröffentlichung von Amsterdam Creative Capital (2009), der Eröffnung von Andaz Prinsengracht Amsterdam (2012) und der Gründung von "Rijks, Meister des Goldenen Zeitalters" (2016), eine revolutionäre Hommage an die niederländischen Meisterwerke des 17-Jahrhunderts.


Anzeige aller 20 Ergebnisse