Design Kult

Panton Chair, der Kult-Stuhl von Verner Panton Kunststoff

Verner Panton Chair Social Design Magazin-2
Panton Chair, der Kult-Stuhl von Verner Panton Kunststoff Es hat sich geändert: 2020-04-23 di socialdesign Magazin

Der Panton Chair wurde in der dänischen Designer entworfen worden Verner Panton in 1960.

In Wirklichkeit wurde das erste Gipsmodell 1960 hergestellt. Die ersten Zeichnungen stammen aus dem Jahr 1950, als Verner Panton die Idee hatte, einen stapelbaren Kunststoffsitz in einem Stück zu entwerfen.

Zwischenstufe zwischen der Idee und ihrer endgültigen Verwirklichung im Panton Chair war ein weiterer Stuhl namens S Chair, Der Name der sich aus seiner Silhouetten an S.

Um 1965 wurde die Entwicklung des Panton-Stuhls dank Pantons Treffen mit Willi Fehlbaum von Vitra fortgesetzt. Gemeinsam wurde eine erste Version des Stuhls aus Glasfaser und Polyester hergestellt, die jedoch schwer und teuer war und viele Stunden Arbeit erforderte. zum Fertigstellen.

Nach einer Zwischenversion Polystyrol, in 1968 Vitra beginnt die Serienproduktion Verwendung eines hochfesten Polyurethanschaum in Farben 7 lackiert. Auch diese Lösung nach einigen Jahren erwiesen, ungeeignet sein und in 1979 die Produktion gestoppt.

Die zurzeit in der Produktion des Panton Stuhl ist aus Polypropylen hergestellt.

Der Panton Chair ist einer der Teile, die die Geschichte des modernen Designs geprägt haben, wird in Museen auf der ganzen Welt ausgestellt: im Museum of Modern Art in New York, im Design Museum in London, im Deutschen Historischen Museum in Berlin und im Dänischen Museum für Kunst und Design in Kopenhagen.

Erfahren Sie mehr

Verner Panton Chair Social Design Magazin-1

Verner Panton Chair Social Design Magazin-3

Verner Panton Chair Social Design Magazin-4

Verner Panton Chair Social Design Magazin-5

Verner Panton Chair Social Design Magazin-6

Auch interessant

antworten