Design News

erfolgreiches Debüt für Zampieri auf der Messe Biennale Interieur in Belgien

Zampieri - Biennale Interieur 2014 1
erfolgreiches Debüt für Zampieri auf der Messe Biennale Interieur in Belgien Es hat sich geändert: 2014-12-15 di jessica zannori

Die Interieur Biennale in Kortrijk, Belgien, ist ein wesentlicher Treffpunkt für etwa 90.000 Besucher

vor allem aus den benachbarten kommenden Gebieten Nordeuropas, die sie während der Veranstaltung sehen präsentierten die Trends, Geschmack und die Avantgarde-Bewegungen, die das zeitgenössische Design definieren.

Die strenge Auswahl, die die ausstellenden Unternehmen mit brillanten Noten von einer neuen Unterschrift auf der internationalen Bühne des High-End-Möbel "made in Italy" unterliegen überwunden wurde: Zampieri.

Begeistert von einer großen Zahl von Designern erhalten, Architekten und private, die vor allem im Kern der Veranstaltungstage auf dem Stand des Unternehmens konzentriert haben, legte das Unternehmen bei dieser Gelegenheit der letzten fünfzig Küche in raffiniertem Kombination matt lackiert talco und natürliche beplankt Eiche, mit Stahlboden; Barazza von High-End-Geräte, Marke Zampieri Partner in die Teilnahme an der Interieur Biennale abgeschlossen.

Während der Messe hat es einen interessanten Dialog zwischen der Industrie und der Unternehmensleitung erstellt, die die Grundlage für neue Geschäftspartnerschaften über die Grenze verlegt. Ein erfreuliches Ergebnis, das Zampieri zu Hause eine wichtige Fülle von Kontakten mit Einzelhändlern und Design-Firmen mitbringen dürfen, die die Auslegungskapazität auf ihre Stärke machen und haben Zampieri einen wertvollen Partner identifiziert auffälligen Küchenumgebungen und eine große Persönlichkeit zu schaffen , in der Lage mit Funktionalität und Eleganz auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zu reagieren.

Zampieri - Biennale Interieur 2014 6

Zampieri - Biennale Interieur 2014 3

Zampieri - Biennale Interieur 2014

Zampieri - Biennale Interieur 2014 4

Weitere Informationen zu:www.zampiericucine.it

Sie konnten auch mögen

antworten