Design News

Diesel Offene Werkstatt, Scavolini und Diesel noch zusammen mit dem neuen Design für die Küche und Bad Umgebungen

Diesel mit Scavolini Küche Offene Werkstatt
Diesel mit Scavolini Küche Offene Werkstatt
Diesel Offene Werkstatt, Scavolini und Diesel noch zusammen mit dem neuen Design für die Küche und Bad Umgebungen Es hat sich geändert: 2016-04-07 di Benedikt Blumen

Nach dem großen Erfolg des Dieselsozialküche, auf der Eurocucina 2012 präsentiert, Scavolini e Diesel Präsentieren Sie den Diesel Open Workshop: das neue Programm, das die Küche und das Bad auf transversale Weise verkleidet und die Forschung in dem Bereich des Geschmacks fortsetzt, in dem Design auf informelles trifft, in einwandfreiem Gleichgewicht.

In diesem Projekt ist eine warme Herangehensweise an die häusliche Umgebung mit einer starken industriellen Inspiration perfekt lesbar. Die Umgebungen werden daher als Ort der Intimität, Persönlichkeit und gleichzeitig der Sozialität interpretiert. Im Zentrum steht die bemerkenswerte Aufmerksamkeit für den Stil bis hin zu Details, Materialien und Texturen, um einfache Geometrien mit einem attraktiven Design zu schaffen, das von einem Publikum geliebt wird, das eine "scheinbare" Einfachheit der Formen sucht.

Aus architektonischer Sicht wird der Charakter von Diesel Open Workshop durch die modularen Metallstrukturen aus Rohreisen mit einem klaren industriellen Abdruck definiert, die es dank der gekonnten Mischung aus Festkörpern und Hohlräumen ermöglichen, Kompositionen mit einer unverwechselbaren Metropolenseele zu bauen. Hervorgehoben durch die Verwendung undurchsichtiger Nuancen, die zusammen eine komfortable und ungezwungene Umgebung schaffen.

Metall passt in dieses Modell und zeichnet die Profile der Griffbuchsen, der Rahmen der Oberseiten, der Stützen und des Rahmens der Glastüren. Letzteres nimmt in der Aluminiumrahmenversion eine interessante Rolle ein und setzt das Volumenspiel fort, das die Sammlung kennzeichnet. Es stehen drei Typen zur Verfügung - Rauchglas mit schwarzem Netz, transparentes Glas mit weißem Netz und Flötenglas -, während die Version mit Mattlack in drei verschiedenen Farben erhältlich ist - Tortora, Nero Ardesia und das neue Moosgrün.

Die Charakterisierung von Diesel Open Workshop ist die Einführung eines neuen Griffs am Kopf der Tür, eines Aluminiumprofils, das sich über die gesamte Länge sowohl horizontal (für die Sockel) als auch vertikal (für die Säulen) erstreckt. Ein weiteres charakteristisches Element ist das Vorhandensein einer Platte mit diamantbeschichteten Kanten, die in einem Aluminiumprofil in drei Ausführungen montiert ist und an den vier Ecken Metallecken aufweist.

das Bad

Zum ersten Mal erstreckt sich die Zusammenarbeit zwischen Scavolini und Diesel auch auf das Badezimmer, mit einem Vorschlag voller Charme und Originalität.

Der industrielle Stil wird hier durch eine wichtige Verwendung von Metall repräsentiert, die auch im neuen modularen System der "Regale" zu finden ist, das das Einsetzen von Regalen, offenen Fächern, Wandeinheiten und Sockeln unterschiedlicher Größe auf dem Boden oder in der Aufhängung ermöglicht .

Neue integrierte Waschbecken und Arbeitsplatten mit exklusivem Design werden in verschiedenen Ausführungen und Materialien angeboten: integrierte rechteckige Waschbecken in Himacs In zwei Größen und Ausführungen runde Waschtische aus Nero Marquinia-Marmor und weißem Mineralmarmor.

Das Projekt wird durch das Vorhandensein eines neuen speziellen Wasserhahns und Eisenstützen mit Abdeckungen für Basiseinheiten, niedrige Säulen, Konsolen und Wannen erweitert. Eine Reihe von Möbeln und Lösungen, die in ihrer vielfältigen Zusammensetzung eine Vorstellung von perfekter stilistischer Ausgewogenheit vermitteln.

Eine weitere Besonderheit ist die offene Struktur für die Badewanne mit Metallbeinen und -bezug sowie das matt lackierte Regal. Für die Küche wurde ein neuer Griff entwickelt, der am Kopf der Tür angebracht ist.

Abgerundet wird das Badprogramm durch die neuen Spiegelmodelle, wichtige Personalisierungselemente, die die Einzigartigkeit der Kollektion unterstreichen.

Das Küchen- und Badprogramm von Diesel Open Workshop wird in drei verschiedenen Konfigurationen vorgeschlagen, die Materialien und Nuancen - für Türen, Decken, Profile und Glas - kombinieren und die drei Seelen des Projekts darstellen, um die möglichen Facetten dieses Modells mit einem starken Charakter am besten zu beschreiben .

Diesel mit Scavolini, Open-Workshop Badezimmer Umgebung

Diesel mit Scavolini, Open-Workshop Badezimmer Umgebung

Auch interessant

antworten