Design News

STUCK IN EINER LAMPE: neue Kollektion von Lampenschirme bei Fuorisalone 2014

2014 STUCK IN EINER LAMPE Lampcut
STUCK IN EINER LAMPE: neue Kollektion von Lampenschirme bei Fuorisalone 2014 Es hat sich geändert: 2017-04-07 di jessica zannori

STUCK IN A LAMP, die Ausstellung mit einer Vorschau auf die LAMPCUT - Taglia e Luci - Sammlung von Lampenschirmen, die vom Architekten für den Fuorisalone entworfen wurden Alessandro FiorentiniUnd einfache Probleme, eine Reihe von Kompositionen von Materie durch Designer gemacht Andrea Fuggini.

Die ausgestellten Objekte bilden einen Dialog, in dem das Experimentieren, verbunden mit den Themen der Komposition von Formen und Materie, für beide Designer der Ausgangspunkt ist. Der Ausstellungsplan basiert jedoch mehr auf Kontrast als auf Assonanz; Die Werke kollidieren miteinander und sprechen zwei verschiedene, sich jedoch ergänzende Sprachen: Ordnung, Zeichnungsgenauigkeit und Symmetrie - typisch für Lampenschirme - im Gegensatz zur Unbestimmtheit, Asymmetrie und Spontaneität der Skulpturen.

Die Modelle LAMPCUT

Sie bestehen aus lasergeschnittenem Karton und können miteinander verbunden werden, ohne dass Klebstoffe oder andere Materialien für die Montage erforderlich sind. Eine Reihe von Objekten, die die Logik von Nachhaltigkeit und Funktionalität in ihren formalen Qualitäten manifestieren und ein einfaches, aber effektives, persönliches und wesentliches Design erzielen.

Das Design der Elemente, aus denen die LAMPCUT-Modelle bestehen, basiert in der Tat auf der Optimierung des Produktionsprozesses, um den Materialverbrauch, die Verarbeitungszeiten und die Kosten zu minimieren.

In zeigt die ersten beiden Zeilen der Modelle: Milestone - klassischer Schnitt und Edelstein - Schneiden hell, in vielen Varianten und Größen erhältlich.
Die Modelle sind Milestone erneuten Besuch klassischen Archetyp der Schatten eines Kegelstumpfes, in einer Wiederholung der einzelnen Elemente zerlegt und in zwei Varianten in verschiedenen Größen, die hängenden und Decken präsentiert.

Die Modelle Stein, durch Design, das die bekanntesten geschliffenen Diamanten erinnert - was für eine brillante - Rückgang Facetten durch das gleiche Prinzip der Wiederholung der einzelnen Elemente und kann, ebenso wie in den anhängigen oder Stehlampen beschäftigt, lehnte sich in verschiedenen Positionen auf flachen Oberflächen oder Böden.

2014 Stuck In A LAMP Lampcut 01

2014 Stuck In A LAMP Lampcut 03

2014 Stuck In A LAMP SimpleProblems

Einfache Probleme

ist der Titel der Reihe von Stoffzusammensetzungen Andrea FugginiDas bezeugen eine Forschung, um das Studium der Materie, Volumen, Zusammensetzung gewidmet, aber was noch offen äußert, nicht freiwillig geschlossen.

In der Reihe von Skulpturen werden Mikroobjekte, Rückstände, Fetzen und Details von Venen zu kompositorischen Elementen. Dabei wird untersucht, wie verschiedene Elemente miteinander geordnet, geordnet oder ungeordnet kombiniert werden können, um auf ein persönliches Organisationsbedürfnis zu reagieren. Ein Prozess des Studierens, Akkumulierens, Forschens und Zuneigens um gefundene und gesammelte Materialien, dessen Ergebnis - basierend auf dem Dialog zwischen Materie und Volumen - in einer heterogenen Reihe von Lösungen besteht. Das Projekt wird zum kompositorischen Akt selbst und zur Betrachtung seiner Auflösung.

2014 Stuck In A LAMP SimpleProblems 02

2014 Stuck In A LAMP SimpleProblems 03

2014 Stuck In A LAMP SimpleProblems 04

2014 Stuck In A LAMP SimpleProblems 06

2014 Stuck In A LAMP SimpleProblems 07

2014 Stuck In A LAMP SimpleProblems 08

Auch interessant

antworten