Design

Catellani & Smith: 56 Petits Bijoux

56 Petits Bijoux
Catellani & Smith: 56 Petits Bijoux Es hat sich geändert: 2019-03-06 di Benedikt Blumen

56 Petits Bijoux von Catellani & Smith Es ist die Darstellung einer „statischen Bewegung“, die Wirkung einer Handlung, die die Geste des Wurfs eines Steins in einen Gewässer imitiert und Wellen bildet
konzentrisch, die sich im Raum ausbreiten.

Das Konzept der Sphäre, der Kreis als Metapher der Unendlichkeit und Perfektion, sind liebe und wiederkehrende Themen in der dreißigjährigen Produktion von Catellani & Smith, die hier in dieser neuen Suspensionskreation zurückkehren, die in ihrer Form ebenso einfach wie in ihrer Ausführung außergewöhnlich ist.

Die Struktur von 56 Petits Bijoux besteht aus einer Reihe von Kreisen, die jetzt kleiner und jetzt breiter sind und von dünnen Kabeln getragen werden, die aufeinander folgen und eine Lichtkugel von 120 cm bilden, die fast dekonstruiert ist. Pochettenlinsen aus Silizium decken 56 LEDs für insgesamt 6720 Lumen ab - was eine sehr hohe Lichtausbeute gewährleistet - und bombardieren die natürlichen Messingkreise mit Licht wie Himmelskörper, die ihrer eigenen Umlaufbahn folgen.

56 Petits Bijoux

Auch interessant

antworten