Design

"Timo" von m12 AD: Anregungen und Atmosphären der Murgia in einer Sammlung von Möbeln und Dekorationen

"Timo Stuhl" und "Thymian Hocker", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD
"Timo Stuhl" und "Thymian Hocker", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD
"Timo" von m12 AD: Anregungen und Atmosphären der Murgia in einer Sammlung von Möbeln und Dekorationen Es hat sich geändert: 2016-05-24 di Benedikt Blumen

m12 ADpräsentiert nach seinem Debüt auf der Fuorisalone 2016 „Timo“, eine Kollektion von Innen- und Lichtdesign, die von den Farben und Düften des Landes Apulien, dem Geburtsort des Designers Michelangelo Olivieri, inspiriert ist.

Elegante und nüchterne Nuancen, angewendet auf ein reines Design, handgefertigt. Hocker, Stühle, Sessel, Chaiselongue und eine Lampe mit wesentlichen, eleganten und funktionalen Linien. Minimale Formen und Liebe zum Detail in einer kreativen Mischung, die hell und dunkel, kalt und warm, hell und gleichmäßig kontrastiert. Wesentliche Materialien wie Massivholz und emailliertes Metall vereinen sich in einer Kollektion, die die Wurzeln eines jeden von uns symbolisiert, die sich in einem vielseitigen und zeitgemäßen Design entwickeln und an den Alltag anpassen.

„Diese Sammlung ist schon lange in meinem Kopf, seit ich in Venedig gelebt habe. Jedes Mal, wenn ich nach Apulien zurückkehrte, hatte ich das physische Bedürfnis, mich in die Murge zu flüchten, um ihre weltweit einzigartige Atmosphäre zu atmen. Ich habe einfach alles, was meine Augen festgehalten haben, auf Papier übertragen, zusammen mit den Empfindungen, die diese trostlosen Zen-Länder bewältigten und mir vermitteln können: Einfachheit und inneres Gleichgewicht, zwei Schlüsselelemente, die wir in der „Timo“ -Kollektion finden. Tatsächlich befindet sich jedes Stück in einem konstanten Gleichgewicht: von der federbelasteten Lampe, die immer in ihre ursprüngliche Position zurückkehrt, bis zu den Sitzen: zwei Beine, auf denen eine Metallplatte ruht, an einem präzisen Punkt platziert, der maximale Flexibilität ermöglicht und das Zusammenfallen der Lampe verhindert Material “, sagt Michelangelo Olivieri.

Die Kollektion eignet sich perfekt für Innen- und Außenbereiche. Für den Außenbereich verfügt „Timo“ über Teakholzoberflächen und eine Verzinkungsbehandlung für das Metall, um eine hervorragende Beständigkeit gegen äußere Einflüsse zu gewährleisten.

„Timo“ ist ein umfangreiches und energisches Projekt, das in seiner Einfachheit das Licht, das Apulien umgibt, in den Alltag überträgt.

"Timo Stuhl", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD

"Timo Stuhl", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD

"Timo Stuhl", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD_2

"Timo Stuhl", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD_2

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Sessel

Thymian Stuhl Detail

Thymian Stuhl Detail

Thymian Stuhl Detail

Thymian Stuhl Detail

Thymian Stuhl Detail

Thymian Stuhl Detail

Thymian Stuhl Detail

Thymian Stuhl Detail

"Timo Hocker", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD

"Timo Hocker", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD

"Timo Stuhl" und "Thymian Hocker"

"Timo Stuhl" und "Thymian Hocker", Michelangelo Olivieri Design für m12 AD. Sitzen aus emailliertem Metall und Holz-Struktur mit unendlich vielen Möglichkeiten.

Thymian Hocker

Thymian Hocker

Thymian Hocker

Thymian Hocker

Thymian Hocker

Thymian Hocker

Thymian Hocker

Thymian Hocker

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Zwerg

Thymian Lounge

Thymian Lounge

Thymian Lounge

Thymian Lounge

Thymian Lounge

Thymian Lounge

"Timo Lampe", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD

"Timo Lampe", Michelangelo Olivieri Entwurf für m12 AD

Thymian Lampe

Thymian Lampe

Thymian Lampe

Thymian Lampe

Thymian Lampe

Thymian Lampe

Auch interessant

antworten