Design

VITRA / Schaukelstuhl RAR Schaukelstuhl Winter Edition

vitra Schaukelstuhl Schaukelstuhl rar winter edition
VITRA / Schaukelstuhl RAR Schaukelstuhl Winter Edition Es hat sich geändert: 2012-12-23 di Francis Nico

Der Schaukelstuhl Eames Plastic Armchair RAR (Rocking Armchair Rod Base) ist Teil der berühmten Serie mit Stühlen Vitra entworfen von Carls und Ray Eames. Das Projekt startete im 1950 und es ist die moderne Interpretation eines anderen legendären Stuhl, Fiberglass Chair. Entwickelt in Zusammenarbeit mit Zenith Plastics für den Wettbewerb "Low-cost Furniture Design" des Museum of Modern Art in New York, war der erste in Serie gefertigte Stuhl aus Kunststoff.

Die charakteristische Sitz organischer Form, zunächst im Kunststoff nun mit Glasfaser und Polypropylen verstärkt, hat in der Zeit in Verbindung mit mehreren Arten von verschiedenen Basen wie Wippe RAR gewesen. Ein Schaukelstuhl mit vier Beinen aus verchromtem Stahl auf zwei Holz Rocker mit einem einzigartigen Design lackiert Ruhe gemacht. Die Schale, Polypropylen, können organische Form einen hohen Komfort und einen starken Charakter, um die Lösungen der modernen Möbeln.

Was die Wahl der Farben, die neben klassischen Schwarz-Weiß, von 2009 Modelle sind mit dem Körper in vielen verschiedenen Farben, unterliegen nicht verblassen vor UV-Strahlen, dank einer speziellen Behandlung. Vitra startete in 2012, mit dem "RAR Winter Special", eine Kurzversion des beliebten Schaukelstuhl, so dass diese Klassiker in einem ganz neuen Licht erscheinen: der Körper aus Polypropylen gefärbt "Basalt" gefertigt und montiert auf einem schwarzen Hemd mit dunkel gebeiztem Ahorn Schlitten.

Vitra produziert diese Stühle in hoher Qualität aus 1957 für Millionen Exemplare weltweit.

Erfahren Sie mehr klicken Sie hier.

Sie konnten auch mögen

antworten