Salone del Mobile 2015

Hangar Design Group und ihre neuen Kollektionen auf der Messe in Mailand während des Salone del Mobile 2015

ACERA MUGS 01
Hangar Design Group und ihre neuen Kollektionen auf der Messe in Mailand während des Salone del Mobile 2015 Es hat sich geändert: 2015-04-06 di jessica zannori

Hangar Design Group wird auf dem Salone del Mobile 2015 mit neuen Kollektionen von Beleuchtung und Möbel vorhanden sein,

während in Brera wird eine Show gewidmet Projekte und neue Kreationen, das Ergebnis von gut etablierten Partnerschaften und neue Experimente zeigen. Leitmotif Forschung auf Materialien und Texturen, in denen die geometrische und stilistische Strenge Varianz der Antragsteller-Darm-Trakt.

Hangar Design Group in Mailand präsentiert die neuen Projekte von 2015, in und aus auf der Messe: eine Reihe von in Zusammenarbeit entwickelt Projekte mit italienischen und internationalen Unternehmen im Bereich von Geschirr zu Einrichtung, aber alle eine starke geometrische Identitäten gemacht strenge Schnitte , geprägte Oberflächen, taktilen und visuellen Rhythmen betont, dass scombinano Regeln.

MÖBELMESSE

Die Zusammenarbeit zwischen Hangar Design Group und dem renommierten Vistosi Euroluce, die Futura, eine neue Linie von Pendelleuchten, mundgeblasenem Glas und Metall präsentiert, die durch eine elegante und rigorose gekennzeichnet sind.
Die Kreativagentur wird auch mit einer Entwicklung von DotBox, modulares Design für Rückhaltung in den Salon unterbreiten, mit Dieffebi für den modernen Büromöbeln und mit einer Reihe von ergänzenden Tabellen ausgestattet.

auffällige FUTURA2

auffällige FUTURA1

BRERA DESIGN DISTRICT

Hangar Design Group in diesem Jahr wieder in der Via Brera Galerie 2 zu präsentieren "Back to Back. Eine Poetik der geometrischen Variationen ", eine Sammlung von nicht veröffentlichten Artikel, in dem Design, welches die dritte Dimension der Oberflächen untersucht.

Die ungewöhnliche Layout bietet heterogene Objekte, die strenge Konstruktion und Fertigung auf höchstem Niveau verbinden, das Explorationsprojekt bereits begonnen im vergangenen Jahr fortgesetzt und nun voll zum Tragen gebracht.

ACERA MUGS

Aus der Welt der Möbeltischlerei, die Carlton Stuhl und Schrank Hampton für das Unternehmen entwickelt Rossato und mit Materialien von großem Wert gemacht, werden sie von einem Retro-Stil inspiriert und ein strenges Design mit einer außerordentliche handwerkliche Know-how kombinieren.
Listone Giordano für das Kollektiv untersucht die Wechselwirkung zwischen einem lebenden Material wie Holz und einem anorganischen Material wie Metall, auf der Suche nach einem Gesamtkonzept, das die großen Flächen verbessern wird. Dies ist, wie Lux und Stellar, zwei Linien von High-End-Bodenbelag, für die anspruchsvollsten internationalen Klientel.

Setzt sich mit dieser auch Fuorisalone Zusammenarbeit mit Bertoni 1949, für die das kollektive Spiel Trunk präsentiert, ein Sammlerstück besteht aus einem wertvollen Satz von sicheren Brettspiele in einem feinen Behälter weiß Pergamenthaut und gespickt schwarzen Alligator.
Die Sammlung wird von der Reisebecher Keramik aus der Partnerschaft mit dem taiwanesischen Marke ACERA, geboren abgeschlossen, die in diesem Jahr in einer Doppelfunktion vorgeschlagen werden. Auf der einen Seite eine städtische Sammlung besteht aus sechs Tassen Linien mit geometrischen Mustern und Farbvariationen, die in eine zeitgenössische Sprache und international ein Objekt der Regel aus den asiatischen Nahrungsmittelkulturen gezogen übersetzen.

Die andere eine Sonderausgabe zu den künstlerischen Bewegungen des '900 gewidmet und entworfen von Hangar Design Group für die Peggy Guggenheim Collection in Venedig. Ein Objekt mitbringen, zusammenfassend in einem eleganten und raffinierten Design die Liebe zur Kunst und schöne Dinge.

Carlton Rossato

Hampton Rossato

Lux ListoneGiordano

PEGGY R1

STELLAR ListoneGiordano

Seit mehr als dreißig Jahren auf der Design-Szene, der Gewinner des Compasso d'Oro in 2011,Hangar Design Groupist ein Kollektiv, das zusätzlich zu den Themen, Design im weitesten Sinne durch die Kontamination zwischen den verschiedenen Regionen der Kreativität befasst. Und "aktiv in Italien und im Ausland mit Büros in Treviso, Mailand, New York und Shanghai.

Weitere Informationen zu: www.hangar.it

Sie konnten auch mögen

antworten