Salone del Mobile 2015

Die Gestaltung der Geschmack im Fuorisalone

Die Gestaltung der Geschmack im Fuorisalone
Die Gestaltung der Geschmack im Fuorisalone Es hat sich geändert: 2015-04-06 di anna selten

Sammeln Sie Ihre Gedanken darüber, was #DesignDelGusto ist, ist die Mission, die Mionetto Sie werden während des Fuorisalone gegeben.

Jeder kann seine # DesignDelGusto-Idee ausdrücken, indem er den Hashtag auf den sozialen Medien Facebook, Instagram und Twitter teilt. Das Hauptquartier für die Verkostung zwischen dem 14. und 19. April ist das Nhow Hotel, ein Tempel des Designs in der Via Tortona im Herzen von Fuorisalone.

Warum ein Wein bei der Design Week? Weil Design keine Grenzen mehr hat und diese Veranstaltung dank ihrer Mischung aus Frische, Wunder, Glamour und Exzentrizität für Publikum und Aussteller besonders attraktiv ist.

Für die Uneingeweihten wurde der Fuorisalone in den 2000er Jahren als spontane Manifestation von Unternehmen geboren, die vorübergehend verlassene Gebiete Mailands "besetzen", sie mit Kunstinstallationen ausstatten und die Aufmerksamkeit auf eine kulturelle und künstlerische Ebene lenken, die nicht mehr rein kommerziell ist, wie sie will. der traditionelle Salone del Mobile in Rho.

Diese Genese zeigt, dass die Grenzen des Designs nicht mehr abgrenzbar sind. Es ist nicht verwunderlich, dass unter den Einrichtungsgegenständen und der Technologie außerhalb der berühmten Fuorisalone-Partys auch Blasen positioniert sind.

Die Anwesenheit von Mionetto Design Week ist eine bewusste Entscheidung, die Zeit reif war, um die Bedeutung des zeitgenössischen Designs zu fragen zeigt.

In der Wissenschaft lehrten die Gurus das. Die Diktate waren "minimal, anonym". Aber im Laufe der Jahre wurde mehr vom Design verlangt: intelligent, nachhaltig, verantwortungsbewusst, emotional, Statussymbol, ...

Es gibt einen interessanten Fall, eine Ausnahme, bei der das, was wir als Design bezeichnen, nicht das Produkt selbst, sondern sein Behälter ist. Denken wir über die Verpackung nach. Vor einer Flasche Wein neigen wir dazu, den Inhalt des Behälters zu bewerten. Die Aufgabe, das Vergnügen, das die anderen Sinne aus dem Konsum ziehen würden, durch das Sehen zu vermitteln, wird Grafiken, Formen und Materialien anvertraut, die das Produkt kleiden.

Mit der Behauptung „Dies ist nicht nur ein Prosecco. Es ist Mionetto “, als würde die Marke die Aufmerksamkeit wieder auf die wahre Essenz des Produkts lenken. Der Ausdruck "Geschmacksgestaltung" kennzeichnet einen Schöpfungsprozess, der nur aufgrund seiner sensorischen und erfahrungsbezogenen Dimension definiert werden kann. Wenn Sie sein Design mit dem Geschmack von Cuvèe Sergio genießen, finden Sie auf der Designwoche genauso viel Platz, wenn nicht sogar mehr, als wenn Sie eine interaktive Installation besuchen, die den Status auf ein Auto oder ein Kunstwerk überträgt verleiht einem technologischen Produkt, das der Besucher des Fuorisalone erwartet, Spiritualität.

 

 

Auch interessant

antworten