Design News

Innentreppe und Außentreppen im Katalog Fontanot 2016

Dezember ist der Monat der Nachrichten, auch zu Hause Fontanot: ein Familientreffen verwandelt sich in einem Interview, in dem Chorhervor Neugier, Anekdoten und vor allem der Unternehmenswerte: Leidenschaft, Experimentierfreude und Kreativität.

Mehr ...

Design News

Das Design in Mailand, einem Heim für Profis: My Place

Der Umgang mit Design bedeutet oft Mut: Mut zur Innovation, über den Tellerrand hinaus zu denken, von unsichtbaren Linien von der Gewohnheit gezogen zu bekommen.

Mehr ...

visuell

Die Treppe von Nils Eisfeld Fotograf gesehen Kunst geworden

Le Treppe in diesem Fall im Mittelpunkt stehen architektonische Elemente und als solche das Auge anziehen, dass der deutsche Fotograf Nils Eisfeld.

Geboren in 1982 in Halle und aufgewachsen in Dresden, ist sein Ziel, die Schönheit und Harmonie der Objekte zu erfassen. Mehr richtig die ungewöhnlichen Figuren, architektonischen und grafischen Bildern Geometrien.

Mehr ...

Architektur News

ALMA, MYA und VISIO, die neue Innentreppe in Holz Rintal

ALMA, MYA und VISIO neue Vorschläge, die den Bereich der beitreten Innentreppe in Holz Rintal unterzeichnet.

Echtmöbelstücke, Skulpturen auf dem Display als Vertreter Kunstwerke im Haus.

Mehr ...

Design

Fotografie und Design: die minimale Atmosphäre von Fontanot Schüsse

Die eleganten Stil und modernem Design an der Treppe Fontanot gießt in eine Schießerei beeindruckend.

Konzentrieren Sie sich unbestritten sind genau die Treppe, während das menschliche Element in verkörperte Laura Fontanot, Designer und Seele der MarkeWurde die dann zum Tragen als Fotomotiv setzen.

Mehr ...

Design News

RINTAL Teil in "Kommunikation des Made in Italy"

Weiterhin die Mission Rintal - Ein führendes Unternehmen für über 35 Jahren in der Produktion von Waagen von Möbeln für Wohnungen und Objektbereich - in Ereignisse, die dazu bestimmt sind, das Beste aus italienischem Stil und Innovation zu fördern, um sein Eindringen in ausländische Märkte expandieren zu beteiligen.

Zu den Veranstaltungen gibt es die Initiative "Kommunikation des Made in Italy": Eine Reihe von Treffen von Carlo Branzaglia organisiert von der Akademie der Bildenden Künste in Bologna und von Artlab Quartals visuelle Kommunikation gefördert, DMC Design Management & Consulting und ADI (Vereinigung für Industriedesign) Delegation der Emilia Romagna.

Mehr ...