Chantal AndriotChantal Andriot

Qualität und Innovation charakterisiert immer die „Tolix“ Marke, und tun auch heute noch dank der Arbeit von Designern, Designer und Direktor Chantal Andriot, die seit 2004 über die Gesellschaft von Xavier Pauchard gegründet hat, die Verwaltung ihr neues Leben zu geben.

Sein unverwechselbarer minimalistischer Stil mit einfachen, hat klare Linien gelungen, die städtische und industrielle Ästhetik der eigenen Marke zu verbinden, mit den neuesten Trends in Möbeln, damit neue Produkte zu schaffen, die Verwaltung, nicht auf die Wiederbelebung der alten Modelle zu erwähnen in verzinktem Blech.

Die Kollektionen des Unternehmens sind auf die Herstellung von nützlichen Einrichtungselementen wie Stühlen, Tischen und Hockern ausgerichtet, die Design und Komfort perfekt kombinieren und ideal für die Inneneinrichtung von Küchen, Bars und Restaurants geeignet sind. Die meist verwendeten Materialien sind Stahl und Holz, angereichert durch eine breite Palette von hellen Farben.
Sein Stil kann als originell, kühn und praktisch definiert werden. Zeitlose Objekte, klassisch und avantgardistisch, schlicht und originell, Verkörperung des modernen Stils der 30-Jahre.

Und es ist dank der Intuition von Chantal Andriot, dass alte Stuhl Tolix A, die bald eine wahre Ikone wurde, einen wichtigen Meilenstein in der Französisch-Design-Kennzeichnung, durch die neue Tolix AA begleitet wurde, Edelstahl-Loch Variation Das hat der Marke einen jüngeren Stil verliehen.

Für seine Verdienste hat Chantal Andriot kürzlich den Rang eines Kavaliers der Ehrenlegion erhalten.