Architektur

Beide Musik-Mix zwischen Kunst und Vinyl-Bar von Prism Entwurf

Prism Entwurf Sowohl Music Store
Beide Musik-Mix zwischen Kunst und Vinyl-Bar von Prism Entwurf Es hat sich geändert: 2015-11-09 di Benedikt Blumen

Both Music ist eine Kaffeebar in der roten Stadt, dem kreativen Viertel von Shanghai.

Es ist eine vielseitige Mischung aus Musik, Kunst und Fotografie, ein verstecktes Paradies für Shanghai-Beatmaker und Audiophile, die sich für eine kuratierte Auswahl an Funk-, Soul-, Jazz- und Hip-Hop-Vinyl entspannen möchten.

Der Raum ist sehr kompakt und wurde liebevoll gestaltet von Prism Entwurf.

Tagsüber können Cafébesucher oben nach Büchern suchen, um sich inspirieren zu lassen, oder sich eine Vorschau auf den Plattenspielern des Geschäfts anhören.
Die Vinylmusikauswahl des Geschäfts wird von der aus Nagoya stammenden Yoshiharu Sia Kobayashi kuratiert, deren Leidenschaft für dunkle Schallplatten sich beim Betrachten der Wände zeigt. Kobayashi reist regelmäßig nach Japan und in die USA, um neue Kaffee-Vinyls mitzubringen.

In der Nacht, ist die Musik passe que lokalen Hosts wöchentlichen DJ-Workshops, Diskussionsforen mit den Musikern und Filmvorführungen.
Als Sammler mit Tausenden neuer Vinyls in Japan möchte Kobayashi, dass die Leute, die in den Laden kommen, von allen Arten alter und neuer Musik umgeben und ausgesetzt werden.

Beide Musik hat auch eine Lounge, in der Musikgruppen aller Genres wöchentlich zu Sitzungen mit der Öffentlichkeit eingeladen werden.

Prism Entwurf Sowohl Music Store 04

Prism Entwurf Sowohl Music Store 06

Sowohl Prism Design-

Prism Entwurf Sowohl Music Store 08

Sowohl Prism Design-

Prism Entwurf Sowohl Music Store 10

Prism Entwurf Sowohl Music Store 11

Sowohl Prism Design-

Sowohl Prism Design-

Sowohl Prism Design-

Sowohl Prism Design-

Prism Entwurf Sowohl Music Store 16

Sowohl Prism Design-

Sowohl Prism Design-

Bildnachweis: © PRISM DESIGN

Auch interessant

antworten