Hocker Touti Design Grüne Patricia Urquiola für Moroso

528,00

Download

3d Modellpdf
säumigen

Technische Information

Im Rahmen des M'Afrique-Projekts hat Patrizia Moroso (künstlerische Leiterin der gleichnamigen Marke) einigen Künstlern (Designern, Architekten, Fotografen) vorgeschlagen, die Stärke und Schönheit Afrikas in ihren Arbeiten zu vermitteln. Die Designer Patricia Urquiola, Tord Boontje und Birsel & Seck haben sich dem Spiel verschrieben und eine Kollektion von Gartenmöbeln kreiert, die aus der kreativen Sprache und Kultur Afrikas stammt. Das Ergebnis ist umwerfend: Diese Kollektion ist üppig, voller Menschlichkeit, Barock, bunt und voller Leben. Eine Freude für die Augen und eine Einladung zum Reisen… M'Afrique ist eine perfekte Synthese aus Tradition und Moderne: Jedes Stück der Sammlung wird von lokalen Handwerkern aus einem von Moroso entworfenen senegalesischen Atelier handgefertigt. Die in Afrika verwendete Webtechnik wird traditionell zur Herstellung von Fischernetzen verwendet. Eine bemerkenswerte Handwerkskunst, die jede M'Afrique-Kreation zu einem Unikat macht. Ein trendiger "exo chic" -Effekt für diesen Hocker von Patricia Urquiola. Touti ist suggestiv und exzentrisch und sieht aus wie ein Baumstamm, der auf dem Boden ruht. Dieser Hocker mit einer ultra-originellen Form ist ein mystisches Objekt, das sowohl der Vergangenheit als auch der Gegenwart angehört. Eine Kreation, die Tradition und Moderne, Innovation und Geschichte, Form und Schönheit vermittelt. Die ethnischen Motive mit Hypervitaminfarben werden durch Handweben unzähliger mehrfarbiger Kunststofffäden auf einer Stahlkonstruktion erhalten. Es wird sowohl drinnen als auch draußen verwendet. " Innen und Außen - Handgefertigtes Weben in einer von Moroso entworfenen senegalesischen Werkstatt

Weitere Informationen

Produktart

Farbe

Designer

Produzent

Serie

Material

,

Schnittbreite

Höhe

Tiefe

Download

,