Farben

Rot, warme und energetische Farbe, wie man es in Ihrem Innenarchitektur benutzt?

die rot im Wohn

Rot ist eine Farbe mit mehreren Bedeutungen, es ist die Farbe der unverzichtbaren Elemente für das Leben wie Blut, Herz und Muskeln. Wie benutzt man es in Ihrer Innenarchitektur?

Rot ist die Farbe von Aggression und Gefahr, aber auch von Leidenschaft und Selbstbewusstsein. Unverzichtbar für Heizungsumgebungen, besonders an grauen Wintertagen.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Personen in einer Umgebung, die von rot gestrichenen Wänden umgeben ist, eine Beschleunigung der Vitalfunktionen erfahren: erhöhte Herzfrequenz, Beschleunigung der Atemfrequenz, erhöhter Blutdruck.

Im Wohn

Red hilft passive Energie zu kämpfen, dann gibt es eine außerordentliche Kraft sowohl psychologische als auch Motor. Diejenigen, die diese Farbe bevorzugen haben eine starke Persönlichkeit, kann dies innerhalb reflektiert werden, aber es ist in der Regel nicht eine Farbe für eine monochromatisches Innenarchitektur empfohlen. Es ist bevorzugt, die roten nur in bestimmten Teilen des Hauses, wie beispielsweise eine Wand zu verwenden, oder als Einsatzelement Puffein Sessel ein Teppich aus Kissen ein Sofa. Es ist eine Farbe, die leicht hervorragende Ergebnisse in Umgebungen mit neutralen Farben erzielt, in denen wir Farbakzente setzen können. Zum Beispiel nur ein kleines rotes Detail, um einen Raum einzuschalten, in dem Grautöne dominieren, oder bei einer Innenausstattung, die auf dem Wechsel von Schwarz und Weiß basiert.

in der Küche

Red hat die Macht, den Appetit anzuregen, so dass die Küche und Essbereich sind ideal Bereiche diese Farbe zu verwenden. Wir können es verwenden, eine oder mehrere Wände zu malen oder zu Möbeln oder Geräten wie beispielsweise der Kühlschrank.

Im Schlafzimmer

Gerade wegen der bereits erwähnten Eigenschaften der Vitalität und Beschleunigung der Vitalfunktionen eignet sich Rot eher im Wohnbereich: Es ist die Farbe der Liebe und der Leidenschaft, aber es bevorzugt nicht die Erholung, daher ist es besser, es in den Räumen zu vermeiden Bett und in den Ruheräumen vor allem zum Bemalen der Wände, aber wir können es hier auch für Möbel und Accessoires verwenden, wie z Krankenbett, Kissen, Glasvasen, Lampen.

Wenn Sie im roten Feld bleiben möchten, um die Wände von Schlafzimmern oder Ruhebereichen zu streichen, können Sie leichtere Deklinationen wie Rosa oder Pfirsich verwenden, die auch für Schlafzimmer besonders für Mädchen geeignet sind.

Büro

Rot ist ein Zeichen des Selbstwertgefühls, daher kann es in Büros eingesetzt werden. Ideal ist es zum Beispiel in Empfangsbereichen, in denen es wichtig ist, den Charakter des Unternehmens zu kommunizieren, beispielsweise an einigen Wänden oder an der Rezeption oder sogar hier können wir Möbel einfügen wie ein Sofa oder Stühle. Ein weiterer Effekt, der vom Standpunkt der Einrichtung von Büroräumen aus interessant sein kann, ist, dass Rot die Kreativität anregt, so dass es sehr gut für kreative Räume geeignet ist, insbesondere in Deklinationen, die in Richtung Orange tendieren.

Pairings

Rot mit anderen Farben abzugleichen ist nicht immer einfach, aber es gibt einige Farben, vor allem die neutralen, mit denen Sie sehr interessante Kombinationen erstellen können, z. B. das Weiß die Aggressivität abschwächt, während das Schwarz den Umgebungen Leben verleiht. dramatische und dramatische Atmosphäre. Andere glückliche Kombinationen können mit Grau oder Braun sein, um eine warme und einladende Atmosphäre zu schaffen.

Zusammenfassung

FEATURES

  • Es ist eine warme und lebendige Farben.
  • eine starke Persönlichkeit Index.
  • Es ist die stärkste Farbe, am besten, es für mehr zu verwenden, als über die Wände Zubehör.

EFFEKTE

  • Es erhöht den Blutdruck und Atemfrequenz.
  • Es kann den menschlichen Stoffwechsel beschleunigen.
  • Es regt den Appetit an.
  • Es regt die Kreativität an.

FEELING ENTSTEHEN

  • Große Farbe zu verwenden, wenn wir die Macht darstellen wollen.
  • Helles Rot: Gefühl großer Energie.
  • Dunkelrot: Gefühl von Kraft und Eleganz.

EMPFOHLEN

  • Schlafzimmer für die Leidenschaft, aber nur in einigen Details, weil es die Ruhe nicht begünstigt.
  • Küche oder Essbereich.
  • In Umgebungen im Norden, vor allem im Winter ausgesetzt.
  • Als Akzentfarbe in Umgebungen mit neutralen dominanten Tönen.
  • In den Kreativräumen oder Empfangsbereichen der Büros

NICHT EMPFOHLEN

  • Eine rote monochrome Interieur.
  • In den Schlafzimmern, weil es nicht zur Ruhe förderlich.

MATCHING

Weiß, schwarz, gold, blau, grün, lila.

In den Bildern, die folgen, finden Sie weitere Beispiele für die Verwendung von Rot, die für Ihr Zuhause nützlich sein können.

Wir empfehlen Ihnen eine Auswahl an Produkten, mit denen Sie Ihrer Inneneinrichtung Farbe verleihen können.

antworten